Meine zwei Katzen hassen sich plötzlich?

7 Antworten

Ist ungünstig mit Umzug und nur eine kastrieren zu lassen. Normal "tut" man ihnen das gleichzeitig an. Beide wären in gleich schwacher Position nach diesem Eingriff gewesen. Krawall so wie gelaufen, ist danach Programm.

Lasse die andere so schnell es geht kastrieren und trenne beide bisdahin. Die neuerliche Zusammenführung ist dann wie mit zwei Fremdkatzen. Braucht Zeit, Rückzug und Geduld.

Entstandene Feindschaften lassen sich je nach Charakter nicht so einfach auflösen, dazu ist ein Katzentier zu speziell.

Lass Deine 2. Katze schnellstens kastrieren, dann wird es wieder gut werden. Kastrierte und unkastrierte Katzen in einem Haushalt geht nicht gut.

Sie können sich im wahrsten Sinn des Wortes nicht riechen. Je schneller Deine 2. Katze kastriert wird, desto schneller werden sich Deine Katzen auch wieder vertragen. Also warte nicht noch lange.

geschwisterkatzen kastrieren?

bekomme demnächst zwei katzenbabys geschwister ein kater und eine katze möchte natürlich keine jungen von den beiden haben daher meine frage: " ab wann kann ich die beiden kastrieren lassen damit ich nicht doch in die gefahr laufe junge zu bekommen?

im voraus besten dank

liesmich

...zur Frage

Rammler plötzlich doch weibchen! Was tun?

wir haben nach dem verlust von einem kaninchen, dem anderen weibchen ein 10 wochen alten rammler geholt. wir wollten ihn dann kastrieren lassen und dann sagte man uns dass es doch ein weibchen ist.

die beiden verstehen sich gut. normalerweise verstehen sich ja zwei weibchen nicht.

sollten wir sie vllt kastrieren/sterilisieren lassen??

...zur Frage

Kaninchen kastrieren Oder nicht?

Hallo Zusammen,

ich habe zwei männliche Kaninchen und würde die beiden gerne zusammen halten. Leider verstehen die beiden sich überhaupt nicht und der eine versucht den anderen immer abzurammeln! Ich würde die beiden gerne kastrieren und schauen ob sie sich danach besser verstehen, ist das eine gute Idee oder verstehen sie sich dan nach wie vor schlecht? Wenn das der Fall wäre würde ich noch ein Weibchen vom Tierheim holen, aber da ist das Problem das sich die Männchen dan um das Weibchen streiten und sich sogar Tod beißen können :( 2Weibchen würde ich aber nicht so gerne holen da das ja sehr viel Aufwand ist den ich dan betreiben müsste um alle Glücklich zu machen... Was sollte ich nach eurer Meinung tugen?????

...zur Frage

Katze hat noch nie jemand gebissen oder gekratzt?

Ich kenne eine katze die noch nie jemand gekratzt oder gebissen hat. Ich hab die noch nie agressiv erlebt. Gefaucht hat sie auch noch nie. Wenn sie auf was kein bock hat geht sie einfach oder wenn man sie z.B. Trägt und sie nicht will zappelt sie nur aber sie ist noch nie auf die idee gekommen zu kratzen. Ich bin der mal so richtig auf die nerven gegangen sie ist immer nur weg gegangen hat sich aber nicht gewährt wie andere katzen.
Meine frage ist, ist das bei manchen katzen so das sie so sind also ist dad ihr charakter oder hat sie soviel vertrauen und bindung zu menschen?

...zur Frage

Katze greift Freund an

Ich habe eine Katze (weiblich, 3 Jahre alt). Zu mir ist sie das liebste Tier uberhaupt, aber mein Freund wird von ihr gnadenlos und unmotiviert gebissen, blutig gekratzt, angefaucht und angeknurrt. Die beiden anderen Katzen im Haushalt lässt sie entweder in Ruhe, oder spielt sogar mit ihnen, außer sie wollen mit mir kuscheln, dann fällt sie die beiden auch an. Kann ich irgendwas gegen ihr Verhalten machen, außer mit ihr zu schimpfen?

...zur Frage

Rattenböcke kastrieren?

Hallo, ich hab zwei rattenböcke. Einen größeren weißen und einen kleineren schwarz weißen. Sind jetzt ca 1/2 Jahr alt. Seit zwei Tagen ca springt der große dem kleinen auf. Der piept natürlich dann richtig. Andersrum probiert es der kleine auch hat aber nicht so viele Chancen. Im Käfig hab ich das noch nicht gesehen. Nur wenn sie draußen sind. Soll ich den großen kastrieren lassen? Oder beide?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?