Meine zwei kater vertragen sich nicht?

3 Antworten

Bei nicht kastrierten ist das normal, da der Bereich in dem sie sind durch mauern Türen umzäunt ist und es wie eine doppelzelle ist.

bei kastrierten kann noch sein dass:

Man verstärkt also den Revierkampf weil keine Ausweichmöglichkeit da ist.

Außerdem kann es die pure Eifersucht des ersten auf den zweiten oder anders rum sein.

Da sind die wie wir Menschen in der Beziehung.

Wie habt ihr sie den zusammengebracht? Gleich so auf schnell schnell zusammen tun ist nicht gut! Bitte informiert euch zuerst bevor ihr euch eine zweite Katze zulegt.

4

Wir haben uns sehr gut informiert! Wir haben sie auch nicht sofort zusammen gesetzt sie durften sich erstmal durch die Tür Spalte beschnuppern. und sie sind auch nicht den ganzen tag zusammen.

0

Das ist anfangs normal, das hört bald auf

4

oh man ich hoffe es :/.. will den kleinen nicht abgeben oder so.

0

Kater faucht und knurrt die kittens an?

Mein Kater (über 3 Monate alt) faucht die Katzen Babys (zirka 6 Wochen alt) von seiner Schwester an, es ist jetzt nicht so als hätte ich die dazu geholt, die sind bei uns geboren und am Anfang hatt der Kater ihnen ja nichts angetan, dann schien er jeden Tag die ganze zeit nur draußen unterwegs zu sein und er kam halt auch nur ab und zu, aber seit 2 Wochen beginnt er sie Immer an zu fauchen und zu knurren wenn die ihm näher kommen, die Kätzchen tun ihn ja nichtmal was, die brauchen nur an ihm vorbei zu laufen schon fängt der Kater wieder an zu fauchen, ich hatte schon öfters einen Kater und eine Katze mit Kindern, aber das der Kater die Kinder anfaucht ist mir jetzt ehrlich gesagt recht neu, kann ich mir sicher sein das der Kater den Kitten nix an tun wird?

...zur Frage

Meine 2 BKH Katzen (junge&mädchen) fauchen sich immer an

Hi,also ich hab vor 2 Wochen mein Kätzchen bekommen, einen kleinen 3 Monate alten jungen (jetzt ist er 3,5). Und da ich meiner Mutter schon viele Bücher über einzelhaltung gezeigt hab und gesagt das es schädlich ist, hat sich noch ein zweites süßes Kitten gekauft, ein Mädchen. (Ich hab nähmlich gehört das Junge und junge und Mädchen und Mädchen sich immer streiten) Die süße 2te Katze hab ich gestern bekommen (sie ist 4,5 Monate alt) aber die 2 können sich echt nicht vertragen. Mein Katerchen hat Angst vor ihr und faucht sie an und sie knurrt ihn an wenn er hinter ihr herläuft, und das macht er immer. Jetzt die Frage, was soll ich tun. Gibt es etwas wie ich die zwei vertragen kann oder wird es von selbst Freundschaft. Und wie lang kann es noch dauern bis die 2 sich vertragen ?! Heute früh kam es schon sogar zum Kampf. Mein Kater ging hinter ihr her, sie fauchte, er rannte durchs ganze Haus, sie hat versucht ihn anzugreifen und er hat sie nicht doll mit der Pfote geschlagen und ist zu meiner Mutter abgehauen! Was soll ich tun, ich will so gern das sie sozusagen "eine Freundschaft bilden" !!! Bitte brauch schnelle antworten!!!! LG catgirl3000 :)))

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?