Meine Wohnung ist mega kalt?

9 Antworten

Wenn du im Sommer eingezogen bist, dann konntest du die Heizfähigkeit der Wohnung nicht wirklich überprüfen. Daher dem Vermieter Mitteilung machen, dass die Mindesttemperaturen in der Wohnung von 20/21 Grad+ trotz Heizung nicht erreicht werden und unter Fristsetzung Abhilfe fordern.

Die Ursachen der unwohnlichen Temperaturen können sehr vielfältig sein.

Wenn du zweifelsfrei nicht ursächlich für die MEGA-Kälte verantwortlich bist, dann kannst du zudem die Miete ab Schadensmeldung mindern.

Holz ist ein Wärmedämmer zieht also keine Kälte.

Wie Wohnst du? Wird unter dir nicht geheizt? Schau ob die Fenster dicht sind . Ansonsten auf zum Baumarkt Dichtungen kaufen. 

Was sind das für Fenster Plastik oder Holz.

Ist die Heizung auf höchste Temperatur?

Läst sich ein Raum nicht auf über 21 Grad heizen hast du ein recht auf Mietminderung. Wende dich an deinen Vermieter und bitte um Klärung bzw Abänderung.

Nur was macht man da jetzt? Weil Heizung und nur warme sachen Anziehen ist jetzt nicht die tolle Option.

Auswandern in die Karibik. Da brauchst Du weder Heizung noch Klamotten.

Was möchtest Du wissen?