Meine weiße Schäferhündin fiept Abends immer?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum habt ihr die gassigänge reduziert nur weil ihr einen garten habt? (Hab ich einer Antwort entnommen)

Schäferhunde brauchen viel Beschäftigung und müssen auch arbeiten und das nicht im Garten sondern außerhalb. Bitte schraubt die Gassigänge wieder hoch und informiert euch da drüber wie man mit einem schäferhund arbeitet. Dem reicht einfaches spielen nicht. 

schäferhund - da reicht 3 x gassigehen normalerweise keineswegs (und danach spricht die reaktion).

unterforderung ist das häufigste dilemma von agilen hunderassen. leider machen sich noch zu wenig halter gedanken darüber. man sucht hundili nach optik aus, ohne sich gedanken um die bedürftnisse zu machen.

ich will euch nichts unterstellen, aber die reaktion des tieres tendiert für mich in diese richtung. der hund ist nicht ausgepowert.


Milaku 27.02.2016, 18:38

Anfangs haben wir das auch gedacht, da wir noch in einer Wohnung wohnten, aber dann sind wir umgezogen und da hörte es erst auf, aber dann fing es wieder an. Da wir einen Garten hatten, haben wir das Gassi gehen etwas reduziert. Wir fangen erst mal wieder damit an, vielleicht wird es dann wieder besser. Danke für deine hilfe.

1
casala 27.02.2016, 18:43
@Milaku

sry. wie gesagt, ich wollte nichts unterstellen. nach deinen kommis zu urteilen, braucht dein hündchen wohl doch noch mehr aktivitäten um abends zufrieden auf sein plätzchen zu gehen.  :)

2
Milaku 27.02.2016, 18:47
@casala

Danke :D Wir versuchen es mal und gehen mehr wieder mit ihr Gassi, fahren auch mal an einen See oder woanders hin wo sie laufen kann.

1
casala 27.02.2016, 18:52
@Milaku

nicht nur laufen - beschäftigen ist trumpf. hütehunde brauchen aufgaben (dafür sind sie ursprünglich auch gezüchtet worden). kann mühsam werden, ist aber artgerecht und man braucht deshalb keine weltreisen zu machen.   apportieren, parcour usw.   :)

2

ich würde auch davon ausgehen, das sie am anfang aufmerksamkeit bekam, weil sie rausmusste und jetzt ist es langweilig, wenn ihr fernsehen schaut oder am computer seid.

alternativ ist es so, das gassigehen dann aufhört, wenn der hund darauf eingestellt ist, zu laufen oder zu spielen. so wie bei kindern.

da muss man danns chauen, das man das tempo rausnimtm und ruhe reinbringt.

Hayy
Vielleicht möchte sie / erAufmerksamkeit oder
Meine Freundin hatte mal vergessen ihren Hund zu futtern dann hat er auch gepfiept
Sonst weiß ich nicht ....
Noch viel Erfolg
LG

Ich glaube Sie sucht Aufmerksamkeit und Zuwendung damit.Mal mehr beschäftigen mit Ihr.

Milaku 27.02.2016, 18:26

Kann es auch sein das sie Leute oder Tiere vermisst die nicht mehr sind? Oder wo anders Wohnen und sie nicht mehr sieht?

1
silberwind58 27.02.2016, 18:27
@Milaku

Wenn eine Bindung zu denen vorhanden war,bestimmt !Wen könnte Sie denn vermissen,was glaubst Du?

1
larry2010 27.02.2016, 18:34
@Milaku

ja, natürlich.

bei uns  waren es die meerschweine, die abends an der teppichkante saßen uns kontrollierten, ob alle heimkommen.

es war ein drama, als meine eltern im urlaub waren bzw. ich auszog.

1

Hallo,

vielleicht braucht sie einfach mehr Zuwendung!

Sie langweilt sich vielleicht !

Hat sie Spielzeug, usw...?

Emmy

Milaku 27.02.2016, 18:23

Wir haben einen großen Garten und spielen viel mit ihr und gehen auch oft Gassi mit ihr, auch hat sie ihre Schmuseheiten. Sie hat auch sehr viel Spielzeug und zwei ihrer Welpen sind bei uns geblieben, hat auch oft besuch von Hundefreunden.

0

Ihr ist langweilig und ihr sollt mit ihr spielen.

Wahrscheinlich hat sie als sie doch "noch so klein und süss" war mehr Aufmerksamkeit bekommen als jetzt und will jetzt dass ihr, ihr aufmerksamkeit schenkt.

Was möchtest Du wissen?