meine vorhaut ist schon weg, tut aber trotzdem noch weh im erregten zustand die haut ganz über die

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerstmal:

Wo wird es denn eng? Gehts denn über die Eichel drüber oder tuts das nicht?

Dann:

Welche OP wurde denn durchgeführt? Eine Teilbeschneidung, oder was anderes? Weißt du das?

--

An deiner Stelle würde ich mir erstmal wenig Sorgen machen, vermutlich war schon die erste OP "too much" - wurde damals versucht, mit Salben o.Ä. zu behandeln?

Ich würde dein jetziges Problem sicher nicht nochmal operieren lassen - eine OP sollte immer das letzte Mittel sein.

Je nachdem wie deine Phimose ausfällt, wäre entweder eine Dehntherapie oder eine Salbentherapie das beste für dich. Eine erneute OP setzt nur Narben, und das wäre sicher nicht das Beste. :)

Erstmal daher anders probieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
CalicoSkies 04.04.2013, 16:47

Danke für die Hilfreichste Antwort, viel Erfolg :)

Wenn du noch Fragen hast, meld dich einfach :D

0

Evtl. wurde, was eigentlich jeder Urologe als Pfusch bezeichnet aber viele deutsche Eltern verlangen, eine Teilbeschneidung gemacht, die in ca. 30% der Fälle zu einer Narbenphimose führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss vielleicht noch mehr weg... der Urologe hilft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asker20 29.03.2013, 20:33

kann man des nicht noch dehnen?

0

Was möchtest Du wissen?