Meine Venusfliegenfalle stirbt ab!? Was tun?!

...komplette Frage anzeigen Meine Venusfliegenfalle in Detailansicht - (Garten, Fleischfressende Pflanzen, Venusfliegenfalle) Meine Venusfliegenfalle vom weiten - (Garten, Fleischfressende Pflanzen, Venusfliegenfalle)

2 Antworten

Also: ich kann dich beruhigen, deine Venusfliegenfalle stirbt nicht ab. Für mich sieht es danach aus, dass alle Fallen abgestorben sind, weil die Beute einfach zu groß für die Fallen war. Die Größe der Beute sollte immer nur ca 1/3 der Größe der Falle betragen, dann verdaut die Falle die Beute ganz normal und öffnet sich bis zu 5 mal wieder. Keine Angst: Venusfliegenfallen sind extrem regenerationsfähig und sind noch lange nicht tot, nur weil sie oberirdisch abgestorben sind (sei es durch Frost, Brand, zu große Beute), aus dem Rhizom treiben sie immer wieder neu aus.

Mit dem Gewächshaus wäre ich an deiner Stelle vorsichtig, da wird es in der prallen Sonne schnell mal zu warm drunter und die Luftfeuchtigkeit muss bei Venusfliegenfallen nicht besonders hoch sein, außerdem absorbiert das Gewächshaus warscheinlich viel Energie des Lichts -> ich würde das Gewächshaus an deiner Stelle weglassen.

Zu empfehlen ist es auch Venusfliegenfallen draußen zu halten, die pralle Sonne tut den Pflanzen gut und nur dann färben sich die Fallen schön rot aus, wie es sein soll. Die Fensterscheibe absorbiert viel mehr Lichtenergie, als man sich nur vorstellen kann. Zwischen einer draußen gehaltenen VVF und einer am Südfenster gehaltenen VVF liegen immernoch Welten! VVF kann man zwar auch am Südfenster halten, besser gedeihen sie aber auf jeden Fall draußen in der prallen Sonne.

Wichtig ist noch, dass (wie du ja bestimmt schon gemerkt hast) Venusfliegenfallen extrem langsam wachsen, d.h. es braucht viel Geduld, bis sie wieder ihre ursprüngliche Größe erreicht hat, das kann schonmal ein ganzes Jahr dauern.

Ansonsten machst du ja alles richtig, du brauchst eben nur ein bisschen Geduld haben, dann wird deine Pflanze wieder.

Viele Grüße

Andi

Vielen Dank für deine Mühe!

0

KEINE PANIK IN DER TITANIC!!! Deine Fleischfresser gehen in die Winterruhe!!!! So sehen die nähmlich auch aus!!! So klein und so migrig. In der zeit schattig stellen und nicht so oft gießen!!! Ich hoffe ich konnte dir mit meiner späten Antwort helfen!!!

Was möchtest Du wissen?