Meine undercover 14 loch wie viel muss ich laufen um einzulaufen also das es bequem is?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

schmier sie erstmal mit melkfett ein dann wird das leder weicher das machst du jeden tag dann holst du dir compeed blasenpflaster kosten 7€ sind aber die besten die musst du in den händen warm machen ( dann halten sie länger) und sie schützen vor der reibung oder du füllst wasser rein lässt es rauslaufen und ziehst sie nass an damit sie an deinen füßen trocknen können und sich der form anpassen hab selber welche 10 loch boots & braces in blau vom nix gut ;)

Also was ich empfehlen kann, wenn man sich nicht gnadenlos Blasen laufen will (so hab ich meine Schuhe früher immer eingelaufe, aber das tut halt einfach weh) ist die Schuhe einfach immer einmal in der Woche anziehen. Dann wieder normale Schuhe anziehen und warten bis die Blasen so nen bisschen verheilt sind. Dann wieder die Stiefel an, dann wieder normale Stiefel. Braucht meistens so drei vier Wochen dann sind die soweit eingelaufen (und die Haut an den Füßen so dick) dass man die bis zum Ende einlaufen kann, aber ohne all zu viel Schmerzen.

lauf so viel wies geht. kann ich nur raten!!

Was möchtest Du wissen?