Meine Traumfrau...bin depri

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube jeder Mensch geht mal durch sowas durch. Du bist auf dieses Mädchen fixiert, für dich ist sie etwas Besonderes. Du kennst nur ihre guten Seiten, aus der Ferne kennst du sie nicht richtig. Wenn sie deine Freundin wäre, würdest du sie wahrscheinlich gar nicht mehr soo toll finden, ihr hättet auch Streit usw! Jetzt kennst du nur ihre netten Seiten, deswegen scheint sie so "perfekt". Du bist zu viel in Gedanken vielleicht. Versuche ein anderes Mädchen zu finden, dass in deiner Nähe ist. Du wirst merken, es gibt auch jemanden in deiner Nähe, dem du vertrauen kannst und diese Person sieht dich als mehr an als nur als Freund. Es ist immer wichtig in der Realität zu bleiben, auch wenn es hart ist. Es ist einfach für jemanden zu schwärmen, der weit weg ist. Die Herausforderung ist, jemanden kennen zu lernen, den man wirklich kennen lernen kann. Dieses Mädchen ist vergeben und weit weg. Manchmal will man das haben, was man nicht haben kann. Und wenn man es hätte, wollte man es gar nicht mehr. Vielleicht sehnst du dich nicht direkt nach diesem Mädchen, sondern nach dem "was sie dir gibt" (zB Sicherheit, Aufmerksamkeit). Das kannst du auch in jemand anderen finden, gut Ding braucht Weile.

Hallo DerKarrierist, Du hast doch nur eine Brieffreundin und das seit nunmehr 3 Jahren .Das kann nicht gut gehen .Eine Fernliebe ist meistens schon von vorne herein auf wackligem Sockel gebaut .Außerdem habt ihr Euch in diesen drei Jahren noch nicht einmal gegenüber gestanden . Es ist nur ein Idol von Dir und nichts weiter .Ungelegte Eier bringen Dir und Deiner Brieffreundin überhaupt nichts . Orientiere Dich weiter.Es gibt so viele hübsche Mädchen und Frauen ,auch in der Schweiz ,in unmittelbarer Nähe ,die nur angesprochen werden wollen und in Deinen Augen anerkannt werden möchten ,ohne mit der Traumfrau verglichen zu werden . Wachh auf ,das Leben ist schön ,Du mußt es nur zu leben verstehn. V.Glück.

Naja das Problem ist halt auch, dass ich egal wie oft ich die Frauen anspreche immer in die Freundschaftsschublade gesteckt werde. ︝Es waren bestimmt schon über 20 Frauen....ich hab das Gefühl ich bin zu einfühlsam aber zugleich schätzen die Frauen das. Bin nicht so der bad boy und auch kein Dampfhammer sondern eher der einfühlsam ist :c das löscht einem halt einfach ab.

1
@DerKarrierist

Die Erfahrung wird es Dir bringen ,wenn Du Dich weniger in der Geberrolle engagierst ,sondern auch mal die Nehmerrolle lernst .Frauen suchen ausser der Schulter an die sie sich lehnen können auch eine Hand ,die sie führen kann .Doch bis man die richtige Nuance dafür findet ,vergehen viele Liebschaften ,bis die richtige vor Dir steht . iIch wünsche Dir dafür ein gutes Händchen N.G.

1

Du bist depressiv, weil der Freund von einem Mädchen, dass du in ein paar Jahren vllt das erste mal sehen wirst, DEINEM Schöhnheitsideal nicht entspricht? Und machst ihr deshalb noch ein schlechtes Gewissen? Ähm ja, was soll man dazu noch sagen...

Ist ja was ich immer sage nicht rum Datteln mit schreiben. Treffen kennenlernen der zeigt wahrlich Interesse ... Vergiss sie und vergiss das mit schreiben, Anrufen treffen kennenlernen und vergiss den cyberspace.

Und vergiss das mit dem Aussehen , eine Frau schaut nicht nur auf aussehen wenn sie es ernst meint. Ich bin keine Schönheit habe Übergewicht und nicht reich... habe aber trotzdem eine tolle Frau und wir haben einen kleinen Sohn. !

Was möchtest Du wissen?