meine toilette ist verstopft was soll ich tun

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

probiers mal mit einem pümpel:D

Hallo, mirko987. Selbst ist der Mensch! So widerlich wie es klingt: lang rein und zieh den Klumpen raus = massive Geldersparnis. ;- ) manche Toiletten sind einfach so verstopfungsanfällig konzipiert. Grins, ich bekam schon beim Einzug in meine Wohnung einen Pümpel überreicht sowie den Hinweis, mich an den Hausmeister zu wenden, wenn es mal hakt, bzw. der P. nicht mehr hilft. Tat es schon 4 -5 x und immer behalf ich mir selbst, weil ich um 5 den armen Kerl auch nicht raus schellen mag, lG + viel Erfolg.

Das wird dir gar nicht gefallen, pack mit der Hand rein und hol raus was du bekommen kannst. Viell. isses nachher wieder frei.

Hab meine Toilette verstopft mit Klopapier?Hilfeee!?

Wie kriege ich das wieder weg?
Wenn ich Spüle geht es wieder hoch und dann zieht sich das Wasser nur langsam zurück

...zur Frage

Warum ist das Innere (Papprolle) der Klopapierrolle bedruckt?

Was hat das für einen Sinn? Damit man am Schluss liest, welche Marke wir verbraucht haben?

Ist das nicht Verschwendung von Druckerfarbe oder??? Unseren Gerbils (Wüstenrenn/springmäuse) ist es vollkommen egal, welche Marke das ist. Es wird in Nullkommanichts zernagt.

Also, welchen Sinn sollte das Bedrucken dieser Papprolle haben??

...zur Frage

Feuchtes oder Trockenestoilettenpapier

Ensteht wenn man sich den after nur mit Trock. Toilettenpapier abwischt wirklich trockene rissige reizbare Haut?? Würden Feuchte Tücher da helfen???

...zur Frage

Verstopfung in toilette?

Hallo liebe community ich habe ein großes Problem. Meine Freundin war bei mir zu Besuch und sie war auf Toilette und hat warscheinlich den Hygiene Eimer nicht gesehen und eine binde ins Klo geworfen. Das Wasser läuft jetzt immer so hoch ich weiss nicht was ich tun soll ob das verstopft ist. meine Eltern kommen gleich und werden sehr sauer sein. Hat jemand nh Idee?

...zur Frage

Ist Klopapier nicht eigendlich voll ekelhaft?

Wenn man Pipi oder Kacka an der Hand hat, dann würde man das ja auch nicht mit Papier machen, dass macht ja nur das Grobe weg und nicht die Bakterien. Aber untenrum nimmt man ja nur Papier. Müsste dass nicht voll unhygienisch sein? Wäre mir neu, dass Klopapier sauber macht o.o Sonst könnte man sie einfach von Kopf bis Fuß mit Klopapier abreiben und wäre sauer :D Aber im Ernst. Sollte man sich nicht lieber nach dem Klogang waschen, als es nur ab zuwischen?

...zur Frage

Toilette VERSTOPFT! - bitte um HILFE!?

Meine "Wurst" war zu dick und zu lang und dann mit sehr viel Klopapier ist jetzt meine Toilette verstopft. Mit der Bürste Wasserdruck zu erzeugen bringt nichts. Mir haben auch keine Tüte um so tief zu greifen und die vestopfung raus zu holen. Was kann man für Haushaltsgeräte benutzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?