meine tochter wird gemobbt auf der Arbeit?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Wahrheit sagen. Das deine Tochter total fertig ist und Hilfe braucht. Du hoffst, das die Ausbilderinnen ihr helfen. Notfalls mit Anzeige wegen unterlassener Hilfleistung drohen. Wenn die Ausbilderinnen nicht bereit sind zu helfen, kannst du sie anzeigen, dann kommen sie ihrer Fürsorgepflicht nicht nach.

12

die ausbilderinnen sind hier nur die einen ansprechpartner sollte ich auch noch zu dem pädagogen gehen der auch für die lehrlinge als ansprechpartner gilt und dann gibt es noch die chefetage in mainz?

0
51
@blumenschnegge

Erst mal die Ausbilderinnen. Wenn sich dann in den nächsten Tagen keine Verbesserungen bemerkbar machen., in die nächst höhere Etage.

0

Was sind denn die vorgeschobenen Gründe für das Mobben?? Also worüber genau wird gelästert? Gibt es irgendwas greifbares, also " die hat immer rosa Sachen an" oder " sie versucht sich beim Chef einzuschleimen" oder sind es völlig an den Haaren herbeigezogene Sachen?? Wichtig ist, dass deine Tochter aus der Opferrolle herauskommt. Gibt es jemanden in eurem Umfeld, der ein wenig furchteinflößend aussieht ( vielleicht noch ein netter,großer schwarzer Hund als Begleitung) und sie einfach mal von der Arbeit abholen kann? Sowas wirkt oft Wunder. Wenn diese Person dann vielleicht einfach nochmal klarstellt ( ganz ruhig und sachlich- das ist wichtig) dass seine Freundin keinen Stress möchte, dann sollte das Problem erledigt sein.

Unterlassene Hilfeleistung?? Was'n das für'n Quatsch.Die 2 Mobber-Girls im Beisein von Tochter und Ausbilderinnen zur Rede stellen,und deiner Tochter einimpfen das sie dann auch den Mund aufmachen "muß".

Mitarbeiter fühlt sich wegen mir gemobbt?

Guten Abend,

Ich leite in einer Firma eine kleine Gruppe von Mitarbeitern. Ein Mitarbeiter der als letztes neu dazugestoßen ist, ist zwar fleißig, jedoch ist er zu unselbstständig und man muss ihm immer wieder viel erklären (bei ihm dauert es länger bis er mal was verstanden hat). Trotz Abitur und Bacherlorstudium kann er sehr wenig und weiß selbst die einfachsten Dinge nicht, die normal jeder Hauptschüler weiß.

Ich habe von Charakter her eine etwsa laute Art und genau mit meiner Art hat er ein Problem, sonst hat sich nie ein Mitarbeiter darüber beschwert.

Mit ihm ist es wirklich nicht leicht zu arbeiten da er meine Erklärungen oft falsch auffasst und dann genau die Aufgabe falsch macht.

Ich notiere jedes mal die Fehler die er macht. Ich und der Projektleiter führen mit ihm alle 2 Monate ein Sensibilisierungsgespräch wo wir ihn fragen wie ihm die Arbeit gefällt usw. und lesen ihm auch das Fehlerprotokoll vor.

Auch hier fühlte er sich von uns angegriffen und gemobbt da wir ihm beim letzten Gespräch gefragt haben ob es nicht besser wäre das er einen anderen Job sucht, da er so begriffsstutzig ist. Oder wir haben ihn gefragt warum er nie an Betriebsausflüge teilnimmt und wir dies unkollegial finden (die Firma legt großen Wert auf ein gutes Betriebsklima). Er kommt mit den anderen zwar zurecht aber es ist keine Freundschaft.

Er ist sehr ruhig, redet kaum und macht nur seine Arbeit. Nur einen Teil seiner Arbeit macht er gut, beim ganzen Rest ist er oft überfordert.

Da er nicht mehr in der Probezeit ist können wir ihn nicht mehr kündigen. Jedenfalls fühlt er sich von mir gemobbt, obwohl ich nur neutral zu meinen Mitarbeitern bin. Es kommt schon manchmal vor das ich ihn lobe wenn er etwas gut macht.

...zur Frage

Werde seit 5 jahren auf Arbeit gemobbt.

Ich war deswegen dieses Jahr schon 8 Wochen krank. Ich hatte deswegen jetzt ein Wiedereingliegerungsgespraech in dessen Verlauf mein Chef meinte wenn ich die naechsten 3 monate wieder krank sein sollte ich die kuendigung bekaeme. Kann er mir deswegen kuendigen obwohl er weiss das ich gemobbt werde?

...zur Frage

Mobbing als azubi?

Hallo ich bin ein azubi im 4. Lehrjahr und wäre im januar 2018 fertig ... das ding ist ich werde seit dem 2. Lehrjahr nurnoch schickaniert und gemobbt ich halte es nichtmehr aus und frage mich zu wem ich gehen soll sprich zu welchem arzt der mich von der arbeit befreit ?? Ich will die prüfung dennoch bestehen und die ausbildjng beenden aber ich will nichtmehr in diese firna ..bin schon für die prüfung angemeldet ..danke im vorraus

...zur Frage

Die Arbeit kotzt mich an was tun?

Die neue Arbeit gefällt mir nicht

Die lästern über mich , motzen ständig rum

Ich bin neu da passieren kleine Fehler aber die machen einen Aufriss wie sonst was

Ich würde am liebsten nicht mehr hin und am liebsten kündigen

Aber der Chef ist in Urlaub

Was soll ich tun

Ich fress halt alles in mich rein und wenn ich wütend bin muss ich heulen in der Kindheit wurde ich oft angemeckert

Deswegen sag ich nix

Ich will kein arsch einerseits sein

Ich weiß nicht was ich tun soll

Ist eine kleine Mezgerei

Aber ich weiß nicht weiter

...zur Frage

wie lange krankmelden während der probezeit?

Hallo ich werde auf der Arbeit gemobbt. .. es ist so schlimm das ich schon vor der Arbeit weinen muss.. ich möchte kündigen aber weil ich noch keinen job gefunden habe will ich mich bis dahin krankschreiben lassen... wie lange kann ich mich krankschreiben lassen bis man mich kündigt? Es spielt für mich keine rolle ob ich dann gekündigt werde, ich werde ja so oder so künftig Hauptsache ich muss nicht mehr arbeiten gehen und bekomme Geld bis ich was anderes habe...

...zur Frage

Ausbildungsbetrieb sagt ich mache nichts auf Arbeit Was kann ich tun?

Ich werde auf arbeit konfrontiert das ich dort nichts mache obwohl das nicht stimmt ich fühle mich gemobbt ich wurde auch schon vor Kunden bloßgestellt(lerne einzelhandelskaufmann und bin im 3 Lehrjahr ) ich bin daraufhin zur Chefin und hab das angesprochen und sie fragte was icj mir das recht rausnehme obwohl ich nichtmal was gemacht habe ich mache immer das was mir gesagt wird abee trotzdem erzählen die zu bekannten von meinen Freunden oder zur Firma meines Bruders das ich auf arbeit nichts mache und mich verstecke.. Mein Bruder macht eine ganz andere Ausbildung als hotelfachmann und sein Chef hat schon zu ihm gesagt das er nicht so werden soll wie ich.. Ich fühle mich mitlerweile gemobbt was kann ich tun. ?

Ich muss dazu sagen ich bin sehr oft krankgeschrieben weil mich das auf arbeit so fertig macht..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?