Meine Tochter konnte wegen Krankheit bereits an drei Tagen nicht am Konfirmandenunterricht teilnehmen. Kann sie von der Konfirmation ausgeschlossen werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Theoretisch wäre das wohl möglich, praktisch kommt es meines Wissens jedoch nicht vor. Ein Gespräch mit dem Pfarrer wird Klarheit schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso fragst Du nicht die für den Unterricht verantwortliche Person danach, denn wenn sie das entscheidet, dann weiß sie es auch sicher und kann es Dir mitteilen (und evtl. Lösungen für dieses Problem mit Deiner Tochter und Dir erarbeiten) :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Du kannst sie da entschuldigen. Aber so genau nehmen die Pfarrer das auch nicht. Sie muss nur für die Prüfung alles können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, nein. Sie sollte sich halt bei den anderen erkundigen was

der Pfarrer unterrichtet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?