Meine Tochter hat so starken Haarausfall?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sie ist zwar etwas jung, aber ... nimmt sie vielleicht die Pille? Die löst immer häufiger bei Frauen aller Altersstufen Haarausfall aus. Speziell die antiandrogenen enthalten oft ein Gestagen, auf das viele mit Haarausfall reagieren.

Ansonsten kann vielleicht auch die allgemeine hormonelle Umstellung von Kind auf Teenager verantwortlich sein. Habt ihr mal einen Hormonstatus machen lassen?

Vitamine auf Pflanzlicher Basis helfen da sehr gut. Haut Haare Nägel von der Firma Amway hat mir persönlich sehr geholfen . Ich habe die Haare jetzt um ein 4 tel dicker als vorher. Ißt deine Tochter ausgewogen. Oder nur einseitig. Achte mal drauf.

Sie ist eigentlich sehr gesund.Sie isst gerne Gemüse,Obst usw.

0
@silli1968

Wächst sie zur Zeit stark,oder ist sie vor kurzem sehr stark gewachsen. Dann kann es passieren das alle Vitalstoffe dafür gebraucht werden und Sachen die nicht so wichtig sind darunter leiden.Achte mal drauf ob wieder neue Haare nachwachsen.Sonst mal bein Arzt vorstellig werden da es auch ein Pilz oder etwas anderes sein kann.

0
@tinimini

Wir müssen alle 6Wochen zum Hautarzt.Der sieht schon das neue Haare kommen,wir auch.Aber es fallen auch immer wieder welche aus.Es ist ja normal das der Mensch täglich Haare verliert,aber wenn man schon nur noch so wenig hat bekommt man doch Angst.

0

Was es ist, kann man nicht wirklich wissen. Versuch es doch homöopathisch. Kauf ihr Thallium sulfuricum D12 von der Firma DHU in der Apotheke. Davon nimmt sie drei mal pro Tag 5 Kügelchen. Dazu Schüssler Salz Nr. 11. Etwas Geduld, aber die Kügelchen wirken fast immer und die Haare wachsen wieder. Und bitte nur milde Sachen zur Pflege nehmen.

Seit Ihr in eine neue Wohnung gezogen oder neue Möbel, Teppiche? Das könnten Umweltgifte sein, denn dass Deine Kleine Drogen nimmt, davon gehe ich mal nicht aus.

Nein es hat sich nichts an unserem Umfeld geändert.

0

Hat sie gereitzte Kopfhaut oder Pickel auf dem Kopf. Manchmal verlieren Mädchen auch wärend der Pubertät eine Zeit lang die Haare weil sich der Körper umstellt. Dan wären Schüsslersalze angebracht.

http://schuessler-salze-liste.de/anwendungs-gebiete/haarausfall.htm

0
@tinimini

Danke,habe gerade auf der Seite geguckt.Dort stehen 8verschiedene gegen Haarausfall.Kann mir jemand eines oder mehrer empfehle?Denn zuviel ist bestimmt auch nicht so gut.

0
@silli1968

Kannst die ersten 3 nehmen und danach die anderen ausprobieren. Da kann man eigentlich überhaupt nichts falsch machen.Alle 3 zu gleich in den Mund nehmen und lutschen bis sie sich aufgelöst haben.3 Mal am Tag wiederhohlen.

0

vielleicht ist es eine psychische sache,vielleicht hat sie probleme über die sie nicht sprechen mag in der schule mit lehrern oder schülern oder so.

Nein hat sie nicht,wir haben ein super Verhältnis und sie erzählt mir wirklich alles.In der Schule fühlt sie sich super wohl.

0
@fraggles

kann ich mir nicht vorstellen,denn Hautprobleme hat sie gar nicht.

0
@silli1968

dann kann ich mir nur tinimini´s meinung anschliessen,versuch mal etwas pflanzliches.da gibt es schon so einiges was du ausprobieren kannst.geh mal in die apotheke und erkundige dich.liebe grüsse und gute besserung für deine kleine

0

hatte eine bekannte von mir auch mal . ihr hautarzt sagte das shampoo wechselt nicht jeden tag haare waschen kein sprys und der gleichen .nach einer zeit hat es geholfen .

War das auch so schlimm,das man die Kopfhaut gesehen hat?Meine Tochter soll sich auch nur noch 3mal die Woche die Haare waschen.Sie benutzt jetzt Babyshampoo.

0
@silli1968

ja die war schon richtig am ende besonders oben auf dem kopf wo sie einen wirbel hat viel es richtig doll auf

0
@silli1968

oh das kann ich dir jetz nicht genau sagen das ist schon ne weile her . es dauert ja auch bis die haare nachgewachsen sind . aber 1/2 jahr war das bestimmt aber wie gesagt genau weiß ich das jetz nicht mehr.

0

Hört sich an wie eine Durchblutungstörung dadurch werden die Haarwurzeln nicht richtig versorgt. Schmidchen01@aol.com

Suchen Sie eine spezielle Haarsprechstunde auf..

Was möchtest Du wissen?