Meine Tochter hat den Roller Ihrer Freundin kurz festhalten sollen und hat dabei aus versehen Gas gegeben . Dabei ist Sie in eine Haustür gefahren wer zahlt ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da hoffe ich dass ihr eine Haftpflichtversicherung habt die den Schaden übernimmt.Ansonsten muss deine Tochter zahlen.Wenn die nicht Volljährig ist und nichts verdient habt ihr als Eltern dafür aufzukommen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schaden wurde durch den Roller verursacht also zahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung den Schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eure Privathaftpflicht, wenn ihr eine habt, ansonsten diejenige, die den Gashebel betätigte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelmutUlrike
08.04.2016, 23:14

Kommt die Versicherung für die defekte Haustür und den Roller auf

0

Was möchtest Du wissen?