Meine Tochter 4 Jahre alt, hat heute im Kindergarten aus versehen in die Hose gemacht und hat dann beim umziehen eine Windel umbekommen. Ist das normal?

7 Antworten

Das erleichtert sicherlich die Arbeit der Erzieherinnen - aber ich finds blöd.

Meine Kinder bekamen, wenn mal was passiert ist, einfach ihre Wechselwäsche angezogen.

Ich würde mal mit den Erzieherinnen reden.

Sprich doch einfach mal mit den Erzieherinnen morgen, wenn du etwas an ihrer Arbeit auszusetzen hast. Wenn du nicht den Mund aufmachst, wissen sie auch nicht was dich stört und machen es das nächste Mal genauso. Hier auf GuteFrage rumzufragen hilft doch nicht. Du musst doch selbst wissen, wie du das findest?

Jede Erzieherin weiß, dass das ein Entwicklungsschritt nach hinten ist. Das Kind bekommt in der Regel frische Klamotten an, dann ist die Sache erledigt.

Was möchtest Du wissen?