Meine Tochter 10 Jahre geht extrem mit den Füßen nach innen,Einlagen helfen nicht.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

vorsichtig frag "warst du schon beim Orthopäden , da dieser zuständig ist"

Auch schon mehrfach!Habe schon alles ausprobiert Osteopathie, Orthopädie, Krankengymnastik...

Wie meinst du " nach innen laufen"? Sogenannte Knick- oder Senkfuß oder zeigen die Zehen beim laufen nach innen (X-Füße?)

War bei mir auch so, später stellte man fest das ich einen Knick-Spreiz und Senkfuß hatte. Meine Eltern hatten mich immer wieder dadran erinnert, lauf mit den Füßen gerade und später habe ich mich selbst erinnert. Immer wieder dran erinnern, Kinder vergessen schnell, Erfahrungswerte. Viel Spass beim erinnern.

Also ich habe auch Knick-Spreiz und Senkfüße. Aber mit daran denken, daß ich "gerade" laufen soll hat das nix zu tun. Ich kann ja meine Sohlen nicht nach "oben" delegieren!

0
@weibertreu

Na ja, jeder geht mitr diesem Problem anders um. Du hast es hingenommen und mir hat es beim laufen gestört wenn ich nach unten sah, also hatte ich bewußt beide Füße gerade gestellt und bin wegen mir 200 m ordentlich gelaufen, war zwar anstrengen aber es ging und glaub mir, ich musste nichts, deliegieren. Verstehe mich Richtig, ich habe auch keine 100%tige Lösung für das Problem gehabt. Ich hatte damit nur sagen wollen das ich mich zeitweise mit dem Problem nicht abgefunden habe. Probiere es doch mal selbst, wenn Du läufst blicke nach unten und drehe bewßt die Fußspitzen nach außen und Du wirst sehen es geht, wenn man dran denkt.

0

Was möchtest Du wissen?