meine Tage sind braun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde sagen dass es eine Zwischenblutung ist. Am Besten wäre es natürlich, wenn du zum Frauenarzt gehst, auch wenn du dich nicht traust ihm/ihr sowas anzuvertrauen. Er/Sie weiß am Besten Bescheid und kann dir wahrscheinlich besser Weiterhelfen als ich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Und zwar kenne ich diese Probleme, ich hatte meine Tage immer sehr heftig und lange und auch Monate lang und dann wieder nicht. Das könnte auch Endometriose hindeuten. Ich hatte immer große Schmerzen bei den Tagen und auch zwischen den Blutungen, bis bei mir durch eine Bauchspiegelung Endometriose diagnostiziert wurde.
Wenn du mehr darüber wissen willst kannst du mir gerne schreiben.

Und die blutung dir du im Moment hast ist einfach so schwach, und deshalb braun. Also keine sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Telen
13.03.2016, 19:52

das ist sehr nett, aber da ich wirklich gar keine Schmerzen habe, denke ich eher weniger dass ich das habe.
Aber trotzdem werd ich meinem Arzt das mal sagen, weil langsam bin ich echt am verzweifeln :(

0
Kommentar von Uschi44441
14.03.2016, 07:29

Ja wenn das nicht so ist, ist das unwahrscheinlich. Aber vielleicht solltest du dir eine Pille verschreiben lassen die du durchnehmen kannst

0

Blut wird bei Kontakt mit Säuren bräunlich bis schwarz, ich kenn mich jetzt nicht soo gut mit der Anatomie der Frau aus, aber vielleicht hängt es ja damit zusammen.

LG Dennis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Also ich würde da eher auf den Rat deines Arztes hören, als auf die Antworten, die hier kommen. Lass das also einfach mal untersuchen, bzw. haben die meisten FAs ja auch die Möglichkeit telefonisch nachfragen zu stellen, ob eine Untersuchung bei solchen Symptomen ratsam ist...oder woran es liegen kann. Wenn du die Aussage deines Arztes (untergeiwcht) anzweifelst, dann hole dir doch einfach noch eine zweite Meinung von einem anderen Arzt ein....;) Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich denke das dein Arzt dir ständig die falsche Pille verschrieben hat. Ich an deiner Stelle würde den Frauenarzt wechseln. Mache dir keine Sorgen über die Farbe deiner Regel, so wie ich es kenne werden sie vermutlich die nächsten tage kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal gelesen, dass mönchspfeffer bei der Regulierung der Periode helfen sollen. Ich kenn mich aber selber damit nicht aus aber du kannst dich ja mal im Internet schlau lesen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?