Meine Tage kommen und bleiben dann manchmal für Monate weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Periode 3 Monate ausbleibt sollte man spätestens einen Arzt aufsuchen und die Ursache abklären lassen. Bei dir ist das nun also allemal fällig.

Ob du willst oder nicht spielt doch dabei keine Rolle. Siehs mal so: du willst doch wissen was los ist, oder? Na also. Und da kann dir wirklich nur der Frauenarzt helfen.

Die Untersuchung ist halb so wild und danach hast du Klarheit.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGirlpowerxx
21.07.2016, 15:43

ich bin aber erst 14 und ich habe schon andere beiträge gelesen und dort hatten viele auch bei längerer zeit gesagt es sei egal weil man ja so jung ist

0

Diesen weißen schleim/Ausfluss einfach abwaschen. Also untenrum gründlich täglich waschen. kann es sein das du relativ wenig wiegst, eine ernährungsumstellung durch machst oder eine besondere Essgewohnheit hast? Weil als ich eine zeit lang Veganer gegessen habe hatte ich meine tage auch nicht bekommen. Doch am besten wäre es , wenn du zum Frauenarzt gehst ( ich hasse es auch hin zu gehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGirlpowerxx
21.07.2016, 15:44

nein ich bin eher leichr dick aber nicht übergewichtig

0

Such dir eine liebe Frauenärztin und kläre das ab. Sie wird dir sagen, ob das ok ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?