Meine Suzuki GSX 1400 hat Original Reifengröße hinten 190/50 ZR 17 Bekomme ich auf der Original Felge einen 210/ 50 ZR 17 Reifen eingetragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum sollte man das wollen? Der 190er ist schon grenzwertig, noch breiter und das Ding wird träge und gleichzeitig wackelig.

Das 120er Fahrradreifelcher von fujis antiquiertem Rentnerschaukelstuhl is natürlich auch übertrieben. Das is ne Vorderradgröße. Aber an sich bringt alles über 180 keinen Vorteil mehr.

Außerdem würde ein 210er auf der original Felge eine viel zu runde Kontour bekommen. Damit köntest du gar nicht mehr die ganze Laufflächenbreite nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Netz nach Freigaben sehen Reifenhersteller geben das an  oder beim Reifenfritzen nachfragen ob die da Freigaben dafür haben . 190er ist schon  fast nicht mehr fahrbar 210 ist das Walze die sich nicht mehr sauber umlegen lässt . Die alte 600er hatte hinten 160er und der war schon zu breit meine 900er hat hinten 120er das reicht vollkommen aus . Breit ist nicht immer gut irgend wann bleibt das Ding dann ohne Ständer stehen nur durch die breite . Und breite bringt nichts nur Gewicht .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?