Meine SSD 120GB ist voll und wird jeden Tag voller. Was kann ich tun?

4 Antworten

Versuch mal aufzuräumen und vorallem auszusortieren . Einen Virenscanner laufen zu lassen wäre auch sinnvoll ( Adware? ) 

Hast du alle Programme welche z.B Dateien im Installationsordner / Im Dokumente ordner speichern ? Versuche die auf eine HDD zu verlegen . ( Hast du nur die SSD ? 

Alternativ , drücke "Windowstaste + R " und gib "%AppData% ein . in diesem ordner sammelt sich gerne ein bisschen was an .  

Und eine SSD geht vom Defragmentieren sehr schnell kaput . Das sollte man nie machen

12

Es ist nur Win7 und ein Game drauf das aber keine Daten zieht....Virenscanner läuft immer.

0
34
@Jack9183

Durchsuche mal die Platte. Nicht immer ist nur das drauf was man weiß

0

Eine SSD zu defragmentieren bringt gar nix und sollte man daher auch gar nicht erst machen (http://praxistipps.chip.de/ssd-defragmentieren-ist-das-sinnvoll_38793).

Ansonsten mal eine Datenträgerbereinigung durchführen. Temporäre Dateien, Updatedateien von Windows etc. sollte man mit einer Datenträgerbereinigung weg bekommen, was ein paar GB bringt. Auf Dauer hilft aber nur, alle Programme wo das geht nicht auf der SSD zu installieren, sondern auf einer normalen HDD. Damit hälst Du die SSD übersichtlich und bekommst auch keine Speicherprobleme.

12

Habe ich einmal gemacht mit CCleaner und danach waren diverse Dateien und Spiele beschädigt

0
39
@Jack9183

Wenn man mit CCleaner einfach drauflos löscht, dann kann das passieren. Windows hat eine eigene Datenträgerbereinigung und die würde ich einfach mal probieren. Ansonsten heisst es überflüssige Programme deinstallieren und dann ggf. mit CCleaner die registry bereinigen.

0

Windows 10 Erkennt SSD und defragmentiert trotzdem?

Hallo, Ich habe meinen Rechner jetzt gute 2 Monate. Ich war heute sehr schockiert, als da stand das meine letzte Defragmentierung am 20.10.2015 ausgeführt wurde. Ich dachte Windwos 10 erkennt, dass ich eine SSD habe (was auch der Fall ist) und defragmentiert die Festplatte automatisch nicht. Jetzt hab ich den Salat und von meiner SSD wurden bestimmt viele Lebensdauer abgezogen. Wisst ihr warum Windwos 10 trotzdem defragmentiert hat, obwohl er eine SSD erkannt hat? Bei Windows 7 hatte ich nämlich nie Probleme mit irgendwelchen defragmentierung, die SSD wurde bei Win7 erkannt und keine defragmentierung hat statt gefunden

MFG, Lukas

...zur Frage

Windows 7 Ordner auf SSD 38,6GB groß. Was dagegen machen?

Ich habe meinen Desktop PC jetzt seit 2 Jahren und auch seit dem Win 7 installiert. Meine SSD hat nur 120gb, davon sind 38,6GB vom Win 7 Ordner belegt. Laut Systemanforderungen brauch Win 7 nur 25 GB und bei anderen ist der Ordner auch nicht so groß wie bei mir. Ich habe Win 7 Home Premium 64 bit Was kann ich machen, um den Speicherplatz NUR vom Win 7 Ordner zu verringern?

...zur Frage

Veraltetes IOS schlimm?

Ich besitze ein iPhone 4s mit IOS 9. das iPhone 4s wird jedoch kein Update mehr auf IOS 10 bekommen. Muss ich mir nun zwangsläufig ein neues iPhone kaufen? Ist das 4s nun wie ein Computer mit Windows XP zu behandeln?
Denn eigentlich brauche ich kein neues iPhone da ich mit dem 4s nur im Internet surfen und das reicht mir aus.

...zur Frage

SSD 128 GB fast voll

Hi, ich habe in meinem PC eine 128 GB SSD, wo ich windows (30GB), und kleine Programme Treiber (5GB) drauf habe. Zurzeit sind nur 4,8 GB frei, aber wenn ich alle Ordner Markiere usw. zeigt der an, dass nur 82GB belegt sind. Die Benutzer nehmen insgesamt 40 GB ein.

Woher kommt das und wie kann ich dagegen steuern oder dafür sogen, dass mehr platz frei ist?

Damit meine ich nicht die Treiber auf eine andere Platte zu verschieben, sondern wieso mir nur 4,8GB freier speicher angezeigt werden, obwohl noch min. 40 GB frei sein müssten?

...zur Frage

Windows 7 Auslagerungsdatei auf SSD oder HDD

Ich habe eine 120GB SSD, eine HDD und 8GB RAM verbaut. Auf der SSD ist Windows 7 installiert. Jetzt stellt sich die frage wo ich die Auslagerungsdatei hinpacken soll. Momentan ist sie auf der SSD mit 200MB.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?