Meine sd Karte ist beschädigt und es wird angezeigt das ich sie formatieren soll aber wenn ich das mache gehen meine Daten verloren kann ich das verhindern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo pandiii1606

Die SD Karte selber wird wahrscheinlich heile sein, beschädigt ist nur das Dateisystem, nach eine Formatierung wäre die SD Karte wieder voll nutzbar aber eben auch die Daten weg.

Versuch es doch mal mit einem Wiederherstellungstool, z.b. Recuva oder PC Inspector File Recovery

http://www.chip.de/downloads/PC-Inspector-File-Recovery_13006819.html

http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html

Je nach Programm kann es sein, das du die SD Karte erst Schnellformatieren musst auf keinen Fall darfst den Haken bei Schnellformatieren raus nehmen sonst werden die Daten überschrieben.

Versuch es jedoch erstmal so mit der Datenwiederherstellung, ohne formatieren.

Edit: Was du ebenfalls noch versuchen könntest, ist die SD Karte an einem Linux Gerät auszulesen, oftmal werden unter Linux Datenträger noch erkannt, wenn Windows sich schon weigert.

LG

Darkmalvet

pandiii1606 17.08.2016, 20:57

Aber was passiert wenn ich es so lasse und sie nicht formatiere und weißt du auch welche Daten dadurch verloren gehen könnten 

0
Darkmalvet 17.08.2016, 23:48
@pandiii1606

Wenn du sie so lässt bleibt alles erhalten nur, dass du halt an die Daten nicht rankommst, deswegen würde ich dir ein Wiederherstellungstool empfehlen.

Wenn du die Karte formatierst geht zumindest bei einer Schnellformatierung nichts verloren außer der Partitionstabelle, nur sobald du dann neue Daten draufschreibst, werden zufällige alte Daten überschrieben.

Am besten ist du versuchst eine Wiederherstellung ohne formatieren.

0
pandiii1606 18.08.2016, 01:44
@Darkmalvet

 Also die wiederherstellungefähre wird dann mit dem link gemacht  oder? Und nochmal  danke für die hilfreiche antwort

1
pandiii1606 18.08.2016, 01:56
@pandiii1606

Habe mir ein Samsung Konto erstellt kann  ich die sd karte nun formatieren? 

1

Was möchtest Du wissen?