Meine Schwester verprügelt meine Mutter.was tun?

7 Antworten

Deine Schwester sollte schleunigst ausziehen, und Deine Mutter braucht ärztliche Hilfe.

Wenn Deine Schwester nicht einsieht, dass das gestern unmöglich war, ein absoluter Einzelfall, und nicht bei Deiner Mutter um Verzeihung bittet, sollte sie dazu gezwungen werden, das Haus zu verlassen.

Da es sich offenbar um den ersten derartigen Fall handelt, würde ich nicht die Polizei holen bzw. Anzeige erstatten. Manche Dinge kann man, mit etwas Abstand, auch ruhig in der Familie klären, ohne Fremde alles kaputt machen zu lassen.

Schmeist die Schwester aus der Wohnung und gebt ihr Hausverbot.

Sie ist 28, wenn sie mit der Mutter nicht zurechtkommt sollte sie Abstand suchen.

Beide sind erwachsen. Womöglich wird es auch langsam Zeit, dass deine Schwester auszieht. Schau, dass du nicht zwischen die Fronten gerätst.

Bitte Hilfe, Meine Schwester schlägt meine Mutter.Was tun?

Ich bin (W, 28, verheiratet) echt ahnungslos. Meine Schwester(26) und Mutter(54) wohnen seit 8 Jahre zusammen. sie haben fast jeden Tag Streit zu Hause. Einmal meine Mutter ist schuld und einmal meine Schwester. Meine Schwester ist sehr aggressive und stärker als meine Mutter und macht Streit wegen jeder Kleinigkeit (ehrlich jeder Kleinigkeit) und schlägt richtig meine Mutter. Am 30.12 wollte meine Schwester zur Arbeit(Sie arbeitet beim Müller) und sie hat eine schwarze lange Hose mit schwarze Nylonsöckchen getragen und weil sie mit dem Auto fährt trägt sie eine normale Schuhe und dort zieht sie um. Obwohl sie seit 3 Tage nicht miteinander gesprochen haben, aber meine Mutter hat ihr gesagt, dass deine Nylonsöckchen passt nicht deiner Schuhe und du bist sehr altmodischIch. Meine Schweter hat dann meine Mutter beleidigt und 3 mal richtig geohrfeigt.Sie hat dann meine Mutter von Wohnung raus und meiner Mutter gesagt, wenn du zurückkommst, dann bekommst du mehr Schläge. Sie schlägt meine Mutter seit sie 16 ist fast jede Woche und meine Mutter hat Angs vor ihr. Meine Mutter ist jetzt bei mir und bin ahnungslos. Hat jd dieselbe Erfahrung und weißt, was man machen muss?Vielen Dank

...zur Frage

Extrem aggressive Schwester. Was tun.?

Ich brauche Hilfe. Meine Schwester ist 15 ich 18. Und sie rastet ohne Grund aus. Heute morgen zum Beispiel. Ich schalte die Spülmaschine an weil sie voll war. Meine Schwester fängt an Rum zu schreien und Rum zu trampeln weil sie der Meinung war das da noch zwei Teller rein passten. Dann hatte ich sie aber schon an. Habe gesagt die Teller können wir nachher rein machen wenn diese Ladung fertig ist. Dann hat sie angefangen Rum zu kreischen. Und sie sieht nicht ein dass ihr Verhalten maßlos übertrieben ist. Ich habe mittlerweile wegen ihr schon Selbstmord Gedanken weil ich es einfach nicht ausschalte. Und meine Mutter sie immer unterstützt um nicht mit ihr zu streiten. Kann dass eine psychische Störung sein wenn man grundlos Ausrastet und nicht zur Ruhe kommt. Und nicht merkt dass das Verhalten extrem übertrieben ist? Ich bin echt am verzweifeln. Es wird immer schlimmer. Sie lässt den Frust den sie in leben hat immer an mir raus. Ich halte es nicht mehr aus. Und wenn man mit ihr in Ruhe reden will. Rastet sie auch aus. Sie hat extreme grundlose Aggressionen. Meine Mutter will sie in keine Therapie schicken. Was soll ich tun.

...zur Frage

Schwester heult wegen Therapeutin?

Alsoo: Meine Schwester geht seit ca. Februar zu einer Therapeutin, den genauen Grund weiß ich irgendwie nicht genau. Jedenfalls ist Mama und mir aufgefallen, dass sie seit einem Monat oder so nach jedem Besuch dort richtig deprimiert ist und manchmal sogar weint. Zurzeit ist sie generell richtig launisch. Ihre Therapeutin erzählt ihr auch immer das meine Schwester Aggressionen von meinem Vater vererbt hat und noch tausend andere Störungen hat, uns ist nie aufgefallen dass sie aggressiv oder sonst was ist. Diese Therapeutin regt mich so richtig auf, sie macht meine Schwester einfach nur kaputt! Mama will sie von der Therapeutin abmelden, aber immer wenn Mama nur anfängt über die Therapeutin zu reden, word meine Schwester richtig sauer und will gar nicht darüber reden... ich will doch meine alte Schwester wieder:(... Wüsstet ihr was wir jetzt machen könnten oder wieso die Therapeutin sie so kaputt macht? Meine Schwester ist 17;)

...zur Frage

Wann ist körperliche Gewalt gerechtfertigt?

Heute war bei mir die Polizei, weil mein Vater meine Mutter verbal Bedroht hat und einen Freund eine Ohrfeige gegeben hat und ihm dann angedroht ihn um zu bringen. Er wurde abgeholt wegen häuslicher Gewalt. Jetzt meine Frage: meine Mutter hat ein paar Male meinen Vater mit einer Eisenstange bedroht und geschlagen. Nachdem er ihr gedroht hat oder sie als Hur* etc. beschimpft (ohne Grund). Mein Vater hat aber auch z.B. meine Mutter in den Bauch getreten, während sie im 3 Monat war und dadurch verlor sie ihr Kind. Er hat auch ihr Handgelenk mal so weit gedreht, dass es blau, grün, lila färbte. Ist Gewalt gerechtfertigt, wenn man nur bedroht wird, ständig in einem Psychoterror lebt und als Schlamp, Hur etc. beschimpft wird?

...zur Frage

Mutte schlägt meine kleine Schwester?

Hallo, ich habe mich wirklich überwinden müssen, diese Frage im Internet zu stellen, weil ich mir nie sicher war, ob ich vielleicht übertreibe und alles halb so wild ist... Aber ich brauche einfach einen Rat... Bitte lest euch alles durch... Und zwar schlägt meine Mutter meine kleine Schwester manchmal, so wie sie das bei mir manchmal getan hat. Wenn meine Schwester also beispielsweise etwas nicht bekommt, was sie will, oder etwas angestellt hat, was nicht in Ordnung ist und meine Mutter dann meint, Sie solle aufhören, etc, und meine Schwester dann anfängt, wie kleine Kinder das eben tun, zu schreien und/oder zu weinen, dann bekommt sie oft einen Klatsch auf den Po, wenn sie dann (logischerweise) daraufhin noch lauter schreit, folgen oft noch weitere 'Schläge'.
Sie droht auch oft, ihr auf den Po zu hauen, wenn sie weiter schreit oder nicht schlafen will. Dabei ist meine Schwester diesen Monat gerade einmal 2 Jahre alt geworden. (Ich bin übrigens 14) Und ich persönlich finde diese Erziehung ganz und gar nicht korrekt. Es gibt doch andere Lösungen, findet ihr nicht auch, oder übertreibe ich? Ich weiß noch genau, wie ich mich damals (das letzte mal vielleicht als ich sieben war) gefühlt habe und erlebe das jedes mal mit meiner Schwester mit. Danach versuche ich sie, zu trösten. Im Geschehen eingreifen hilft nichts... Dann schreit meine Mutter mich bloß zusammen... Und jedes Mal, wenn ich meine Mutter darauf anspreche, meint sie, dass das einfach ukrainische (Da kommt sie her) Erziehung sei und basta. Ich persönlich habe auch einige Probleme mit ihr, Allerdings möchte ich diese hier nicht erläutern, weil es um meine Schwester geht, und sie in diesen Alter mehr Hilfe braucht als ich... Was meint ihr? Ist dieses Verhalten in Ordnung? Wenn nicht, was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?