Meine Schwester öffnet Post der Mutter, Und unterschlägt eventuell auch welche, nach der Vorsorgevollmacht darf Sie nur Post annehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dann richte doch ein Postfach ein . Dann kommt deine Schwester nicht mehr dran.

Könnt ihr das nicht auf einer erwachsenen Ebene klären oder seid ihr so verstritten ?
Würde es mit ihr versuchen zu klären und notfalls beantragen dass die Post direkt zu dir kommt wenn du dafür zuständig bist. Viel Glück !

Gibt es eventuell die Möglichkeit, das alle Post direkt an Dich gesendet wird. Erkundige Dich doch einmal. Vielleicht bei der Post direkt. Würde ich wenigstens so machen.

Was sagt Deine Schwester zu Deinen schweren Vorwürfen? Und wie kommst Du darauf? Vermutung oder Spekulation?

Stell einen nachsendeauftrag 

Du kannst alle, die deine Mutter anschreiben, benachrichtigen, dass deine Mutter im Pflegeheim ist und du Vorsorgebevollmächtigter bist und zukünftige Post für deine Mutter nur noch an deine Adresse geschickt wird. Füge den Briefen die Vorsorgevollmacht bei. Ohne einen solchen Nachweis werden deinem Wunsch sonst nicht alle nachkommen (können).

Oder gehe mit der Vorsorgevollmacht und Personalausweis zur Post und fülle einen Nachsendeantrag aus. Dann geht die Post automatisch an dich.

Was möchtest Du wissen?