Meine Schwester leided stark :C?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstmal müsste man wissen, wie alt deine Schwester ist, wie lange das Praktikum geht, ob es im Rahmen der Schule oder privat stattfindet etc.

Dass sie um 2 Uhr nachts geweckt wird, wäre für Minderjährige natürlich absolut verboten, für Erwachsene hingegen schon etwas nachvollziehbar, da ein Praktikum ja einen realistischen Eindruck von einem Beruf erwecken soll, und Bäcker schon sehr früh morgens anfangen müssen. Dass sie 7 Tage die Woche arbeiten muss, ist hingegen in jedem Alter nicht in Ordnung.

Da ist deine Schwester aber auch ein bisschen selbst Schuld, dass sie das mit sich machen lässt. Wenn sie mit Lehrern sprechen oder klar "nein" sagen und auf ihre Rechte hinweisen würde, würde der Arbeitgeber auch nicht so mit ihr umspringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackMambaVX
23.01.2016, 13:22

Danke für deine Antwort meine Schwester ist 18 und hat so eine 2 jahres Praktikum und sie muss da putzen was ich auch nicht verstehe muss man da nicht lernen wie es alles funktioniert?

0

Ganz wichtig ist, wie alt Deine Schwester ist. Über oder unter 18 Jahre. Der Dienstplan kann natürlich nicht willkürlich geändert werden und auch die Arbeitszeit muss eingehalten werden, also 40 Stunden pro Woche.

Außerdem muss die Ruhezeit von 11 Stunden eingehalten sein. Wenn sie also heute um 6 Uhr anfängt und bis 14.30 Uhr arbeitet, darf sie morgen frühestens um 02.30 Uhr wieder anfangen.

Arbeitet Deine Schwester in der Backstube oder im Verkauf? Das sind ja auch andere Arbeitszeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackMambaVX
23.01.2016, 13:28

Meine Schwester putzt da nur sie darf nicht verkaufen oder backen und sie ist 18 jahre alt. 

0

mich könnte man 100 mal anschreiben, wenn ich schlafe, dann schlafe ich.

Hier liegt ein Verstoß gegen das Arbeitszeitgesetz vor. Aber ein Praktikum kann man doch abbrechen, wenn es so schlimm ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beruf des Bäckers ist nun mal ein harter Job.  Bitte sich vorher über den Beruf informieren bevor man ein  Praktikum bei nen Bäcker macht. Wer sich vorher nicht über den Beruf informiert braucht sich nicht zu beschweren ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allexandra0809
23.01.2016, 13:24

Diei Frage ist, ob sie in der Backstube oder im Verkauf eingesetzt ist.

1
Kommentar von BlackMambaVX
23.01.2016, 13:24

Sie muss da Putzen aber das Problem ist da gibts jah ein Plan wo man sich einträgt wann man kommen kann und die Chefin schreibt meine Schwester die ganz zeit um und sie hat sich über den Beruf informiert! 

0

Das muß Deine Schwester schon selbst regeln. Was für ein Praktikum ist das denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?