Meine Schwester ist rücksichtslos.Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Setz dich mit der ganzen FAmilie an den Tisch, wenn das geht, und mach denen klar, dass du nicht willens bist, dich von einem einzelnen Familienmitglied, selbst wenn es in der Pubertät ist, schikanieren zu lassen. Kündige an, dass du mit deiner Schwester nicht mehr als das nötigste zu tun haben willst, und halte dies ein.

Danke für die Antwort:) Ich hoffe, dass ich es schaffe so ein Gespräch mit allen Zustande zu bringen.

0

Setz dich mit ihr an einen tisch und versuch mit ihr zu reden wenn das nicht klappt geh ihr aus dem weg. Auch wenn das vielleicht schwer für dich ist.

Pubertät halt...keine sorge...das hört auf ;)

Ich hoffe,dass es nur ein Phase ist:/

0

Was möchtest Du wissen?