Meine schwester bezeichnet sich selbst als vegetarier, isst aber trotzdem Fisch?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Nein 71%
Ja 28%

12 Antworten

vegetal = pflanzlich, Vegetarier essen demnach pflanzlich, deine Schwester isst aber Tierprodukte, sie ist also keine Vegetarierin, sondern eine selektive Tierproduktesserin, was sie ggü. Fleischesser nicht besser macht (Fisch ist auch Fleisch)

mulano 09.08.2017, 22:34

Da die ursprüngliche Definition von Vegetarier verändert wurde hat man ja den Begriff des Veganers eingeführt. Veganer sind die Menschen die man früher (vor einigen Hunderten Jahren) noch als Vegetarier bezeichnete. Wörter und Definitionen unterliegen nunmal dem Wandel der Zeit. Warum hältst du an der veralteten Definition von früher fest?

0
educare 09.08.2017, 22:48
@mulano

Menschen die Tierprodukte essen und sich als Vegetarier (Pflanzenesser) bezeichnen ist für mich falsch, sie benutzen einen falschen Begriff.

vegetal (engl.) = pflanzlich (auch in anderen Sprachen)

Vegetarian (engl.) = Vegetarier

Vegan ist die Abkürzung von Vegetarian, also pflanzlich essen

Warum ist Vegetarier mal Pflanzenesser und mal nicht?

Solche Pseudo-Vegetarier wären als "Selektive Tierproduktesser" zutreffend bezeichnet

0
Grobbeldopp 10.08.2017, 01:47
@educare

ist für mich falsch, sie benutzen einen falschen Begriff.

Das folgt aber nicht. Der allgemeine Sprachgebrauch bezeichnet jemand, der kein Fleisch isst, aber andere Tierprodukte, als Vegetarier. Wenn du verstanden werden willst in dieser Welt ist das eben so.

0
Mirarmor 23.11.2017, 21:12

Veganismus macht überhaupt nicht "besser".

0

Sie ist trotzdem Vegetarierin.
Presco-Vegetarierin. Es gibt verschiedene Unterarten. Es stimmt, dass sie nicht die "klassische" Vegetarierin ist, aber die Presco-Vegetarier gehören trotzdem zu den Vegetariern. :-)

Man bezeichnet das als Pecegetarier. Das sind Menschen die nur Fisch, Milchprodukte , Gemüse und Obst essen.

mulano 09.08.2017, 21:49

Eier auch.

0
ApfelTea 09.08.2017, 22:07

Es heißt Pescetarier

0

Versteh ich auch nicht.. aber jeder zieht seine Grenzen woanders. Übrigens ist sie Pescetarierin.

Nein

Nein dann ist sie eine pescetarierin. 

Nein kann sie nicht. Es gibt noch irgendein anders Wort für vegetaria,wenn man Fisch ist

Pacefalcon 09.08.2017, 21:41

Pescetarier heißen die. ^^

2
Timo5802 09.08.2017, 21:41

Danke, auch grade gelesen :)

0
Nein

Nennt sich dann Pescetarier.

Nein

Nein, Fisch ist eine Fleischsorte.

Nein

laut deren eigenen Definition eigentlich nicht. Vegetarier essen dogamtisch kein gesundes, ökologisches und ethisch korrektes Fleisch. Also die Definition steht fest. Ich kann mich ja auch nicht als Däne bezeichnen, obwohl ich Deutscher bin

Nein

Nein.Ein Vegetarier isst kein Fleisch und keinen Fisch.

Ja

Wenn wir vegetarisch mal nicht von "Vegetable" ableiten, können wir auch mal folgende Interpretation anwenden:

Ausgangspunkt ist das lateinische vegetare („ körperlich und geistig beleben“)[7], welches sich wiederum auf vegetus („belebt, rüstig“) und vegere („munter sein“, „leben“, „lebensfroh sein“) bezieht. (Interpretiert das wie ihr wollt)

 Hierbei steht ein vernünftiger Umgang mit Lebensmitteln im Mittelpunkt.

Und schon geht es nicht mehr um das Verschonen anderer Lebewesen.

Nach dieser Denkweise ernährt sich ein Vegetarier nicht selektiv, sondern vernünftig bzw. ausgewogen.

Ja

Veganer essen keine Fische.Vegetarier schon

mulano 09.08.2017, 21:48

Vegetarier essen auch keine Fische. Du solltest deine Bildungslücken schließen.

1

Was möchtest Du wissen?