Meine Schwester beleidigt mich dauernd obwohl ich nur lieb zu ihr bin kriege wein Attacken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das nennt sich Rangordnungskampf und ist unter Geschwistern ein sehr normaler Vorgang. Bei vielen Tierarten auf dieser Erde, ,also nicht nur bei uns Menschen. 

Rangordnungskämpfe sind ein Übungsfeld um soziale Kompetenz erlernen zu können. Natur hat sie also nicht wegen Hühnern erdacht, entwickelt, erfunden. 

Im vorliegenden Fall reibt Deine Schwester ihr kleines Mütchen an ihrer älteren Schwester. Und sollte bestenfalls in ihre Grenzen verwiesen werden. Von Dir. Von keiner anderen Person. Denn Du bist Diejenige, welche erlernen muss, sich zur Wehr zu setzen auf angemessene Weise. 

Flucht in sogenannte Depression löst die Aufgabe nicht. 

Setze Dich also jeden abend hin und schreibe eine halbe Stunde von Hand auf Papier Tagebuch. Auf diese Weise lernst Du Dich selbst besser bzw. überhaupt kennen. 

Zwischendrin kannst Du Dich auch hinsetzen und solche Szenen mit Deiner Schwester, die Du erlebt hast, in Ruhe durchgehen. Dabei gehe der Frage nach, wie auf ihre Kräftemessereien so eingegangen werden kann, dass sie Dich als älteres Geschwister weiterhin achten und respektieren kann. 

Das Verhältnis zwischen Deiner Mutter und Deiner Schwester ist ein anderes als jenes zwischen Dir und Deiner Schwester. Denn Du kannst nicht die Mutter Deiner Schwester sein. 

Hier findest Du unter Umständen kompetente Ansprechpartner

https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Unter Umständen meint: Wenn Du bereit bist zu erlernen, eigene Grenzen ziehen zu können. 

----------------

Jeder Mensch hat Vater und Mutter. Manchmal stirbt ein Elternteil sehr früh. Daran lässt sich Nichts ändern. 

Ändern lässt sich aber, wenn Eure Mutter sich weigert Euch 

Kenntnis von Eurem Vater zu geben

Kenntnis vom Aufenthaltsort Eures Vaters zu geben

oder so. In einem solchen Fall besprichst Du das Thema bitte mit den Menschen, welche Du unter dem Link erreichst. Denn Du hast durchaus das Recht zu erfahren, wer Dein Vater ist, wo er lebt. Du kannst auch Kontakt zu ihm einfordern. 

Spätestens, wenn Du 18 bist und noch auf Unterhalt angewiesen, wirst Du Dich eh drum kümmern müssen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:29

bin ihr Bruder

0

Vielleicht liegt es an der Pubertät ? Ohne Grund ??? Das ist wirklich seltsam. Versuch mal irgendwie mit ihr zu reden. Sag einfach, warum sie so drauf ist. Ich weiß, es wird schwer sein, mit ihr reden zu können, aber probier es einfach. 

Bei meinem Bruder hat es auch geklappt. Ich hab erzählt, was ich an ihm nicht mag und er sagte, was er an mich nicht mag. Wir beide wussten dann ganz genau, was der eine nicht mag.

Viel Glück dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:17

sie sagt es nie sie sagt du bist mein Problem wenn ich Frage wieso fällt ihr nix ein und sie beleidigt

0
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:18

dass Problem ist meine Schwester hat die Sturheit unserer Mutter. man kann nicht mit ihr reden

0

Gegenfrage: wie willst Du im Leben bestehen können, wenn Du noch nicht einmal so etwas innerfamiliär klären kannst?

Wenn zwischen euch Geschwistern derartige Probleme bestehen, ist es u.A. Aufgabe Deiner Mutter zu vermitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:19

ich willst klären aber sie hat die Sturheit von mama

0
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:19

meine Mutter kann nicht vermitteln sie würde eher mit Rum schreien

0

Was sagen denn eure Eltern dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:11

nix Mama schaut nur zu. wenn sie was sagt zickt Schwester sie an

0
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:11

Mama sagt nur selten was

0
Kommentar von ioannis1
17.06.2017, 17:11

wir haben keinen vater

0

Was möchtest Du wissen?