Meine Schwester (14 ), ich (m. 20) will ein besseres Verhältnis zu ihr. Ist ne gute Schwester-Bruder-Beziehung noch möglich?

7 Antworten

Es ist nie zu spät. 

Schenk ihr was persönliches worüber sie sich freut.

Mach Dich mal schlau bei Deiner Ma was ihr Herz höher schlagen lassen könnte. 

oder aber schenk ihr etwas, wo ihr etwas unternehmen könnt Mädchen gehen doch gerne shoppen, Schuhe? Klamotten?
Geh mit ihr einkaufen, sie soll sich was aussuchen (bis zu einem bestimmten Betrag natürlich) und hinterher noch zum MC Donald oder Eisdiele?

Frag mal Deine Eltern, die wissen bestimmt über was sie sich freut. 

Freizeitpark? Schwimmbad mit Rutschen?
 

Hallenbad habe ich auch schon versucht, sie hat nein gesagt...Ich werde es mit dem Freizeitpark versuchen...Danke. 

1

Ich finde deine Einsicht sehr gut und deine Schwester hat es sicherlich verdient, einen guten großen Bruder zu haben, zu dem sie aufschauen kann, der ihr Vorbild werden kann.

Sicherlich hat sie ganz andere Interessen wie du, sie ist 6 Jahre jünger als du, aber in ein paar Jahren sind ihre Interessen auch wieder deinen ähnlicher, weil sie erwachsener wird.

Jetzt ist sie ein Teenie und voll in der Pubertät, es kann sein, dass sie nichts von dir wissen will, aber versuche es immer wieder. Sei einfach nett zu ihr und interessiere dich für ihre Anliegen und für ihre Bedürfnisse, habe Verständnis und höre ihr zu, unternimm mal was mit ihr.....

Ich glaube sie sieht in dir eher einen Fremden, als ihren Bruder. Aber das kannst du ändern, du musst ihr Vertrauen gewinnen.

Ich will aber für die Kleine da sein.

Sieh in ihr als Erstes nicht "die Kleine", sondern ein jugendliches Mädchen. Und wie alle Jugendlichen ist sie oder kommt sie in ihre Selbstfindungsphase. Das bedeutet, sie möchte ernst genommen werden.

Behandle sie also bitte so, wie du es dir auch für dich wünschst. Gehe auf sie zu, unterhalte dich mit ihr, frage sie, ob sie deine Hilfe braucht.

Und was Mädels "in ihrem Alter" mögen, ist irrelevant. Wichtig ist, was sie mag. Wenn du es nicht weißt, erfrage es. Entweder bei deinen Eltern oder bei ihr selbst.

Warst du schon mal in ihrem Zimmer? Auch da könnten sich Hinweise offenbaren, was sie mag.

Danke, an das mit "die Kleine" hab ich nie so richtig gedacht...werde ich ändern. Das mit dem Zimmer habe ich auch schon versucht. Da hängt leider nichts. Ist echt neutral...

0
@BestLuke

Keine Plüschis, keine Schminksachen oder Pflegemittel, keine Bücher, keine Deko?

0
@Nashota

Ah Bücher waren da :) , schminken tut sie sich glaub noch nicht. 

0
@BestLuke

Na dann schau mal durch ihre Bücher durch. Vielleicht gibt es von einem gewissen Titel mehrere Bände.

1
@BestLuke

Ich habe gerade die Frage von dir gefunden, wo es um das Gewicht deiner Schwester geht. Das Verhalten deiner Familie ist unterste Schublade.

Vielleicht kannst du deiner Schwester auch das Angebot machen, mit ihr mal etwas zu sporteln. Habt ihr Beide ein Fahrrad? Oder du fragst sie, ob sie gerne (mal) inlinert oder ob sie einen Sport mag, den du mit ihr gemeinsam machen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?