Meine Schwester (1 Klasse) traut sich nicht im Unterricht zu melden!

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Antwort 4 100%
Antwort 7 0%
Antwort 6 0%
Antwort 5 0%
Antwort 3 0%
Antwort 2 0%
Antwort 1 0%

4 Antworten

vielleicht ist sie einfach sensibel. daheim fühlt sie sich sicher, in der schule (noch) nicht. zwei monate sind keine lange zeit.

und es ist ok so, glaub mir. nicht alle kinder wollen in der schule vorne dran stehen. versuch deiner schwester das gefühl zu geben, das ist schon in ordnung wenn sie sich nicht so meldet. das kommt schon. und wenn nicht ists doch auch ok, oder? außer naturlich deine schwester leidet darunter, dh, sie würde sich gerne melden und traut sich nicht.

ist ja lieb, daß du dich als schwester so kümmerst.

wenn es euch wirklich zu denken gibt, sprecht doch einfach mit der lehererin und wie sie das einschätzt, die hat sicher soooo viele erstklässer schon erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun gut, mein bester freund ist das leben außerhalb der schule. er war wirklich klug, aber hat konsequent nie aufgezeigt, selbst wenn er die antworten wusste. ich glaube das liegt einfach im menschen drinne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort 4

Ähm ich denke dass gibt sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat sicher Angst ausgelacht zu werden!-Zu Hause weiß sie das das nicht so ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wassermelonex3
02.10.2011, 10:43

Aber in ihrer Klasse lachen die Schüler nicht, wenn jemand etwas Falsches sagt. Das hat die Lehrerin denen beigebracht! Außerdem ist das nicht lustig, jeder sagt mal etwas Falsches.

0

Was möchtest Du wissen?