Meine Schwangere Ex Freundin ist untergetaucht. Was soll ich bloß tun? Bin total verzweifelt :-(

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn ihr ned geheiratet habt ist das kein problem mit den schulden wenn sie ihre wertsachen auf dich überträgt und insolvenzverfahren beantragt, ich weiss leider ned wie du sie finden kannst vielleicht bei der polizei melden? Nur kannst du ihr hoffnung geben das die schulden weggemacht werden können ohne probleme wenn du sie wiederfindest ich wünsch dir viel erfolg

Sie kann doch nicht weit weg sein. SIe hat ja noch eine kleine 4 oder 5 jährige Tochter!

Außerdem habe ich mir deine ganzen Fragen durch gelesen und da scheeint etwas nicht zu stimmen mit euch.

Schon alleine das mit dem vertrauen. Am anfang dachtest du es wäre ein Kukuskind jetzt bist du sicher, es ist dein Kind. Dann die Geschcihte mit dem kontrollieren, du häckst ihren Facebook - Account, sie Kontrolliert deine Seiten in Firefox..... Wenn ihr wirklich zusammen leben wollt, dann müsst ihr eure Probleme in Griff bekommen.

Außerdem verstehe ich nicht, wer zu wem umgezogen ist, wenn du Schweizer bist.

Ich habe da wenig Erfahrung mit, aber eine Lösung ist es trotzdem nicht, einfach abzuhauen. Grund ihres Auszugs kann natürlich auch ihre jetzige Situation sein, die Schulden, der Stress, das Baby,...

Ich sehe da nur zwei Möglichkeiten:

  1. Entweder du wartest auf deine Freundin, weil sie die nächsten Tage sowieso wieder nach Hause kommt, da sie mit der jetzigen Situation einfach überfordert ist und Zeit für sich braucht.
  2. Du gehst zur Polizei und schilderst denen die ganze Geschichte.

Liebe Grüße und viel Glück

Wenn es tatsächlich dein Kind ist, kannst du natürlich klagen. Dann kannst du dich nach einem positiven Vaterschaftstest (wird vom Gericht gemacht - eigene können u.U. sogar illegal sein) vom Gericht als Vater eingetragen und bekommst entweder das gemeinsame Sorgerecht mit ihr zusammen oder zumindest ein Umgangsrecht. Allerdings musst du dir auch im klaren sein, dass daraus natürlich auch die Pflichten folgen - z.B. Unterhalt für das Kind.

Atasco 15.07.2012, 14:15

Wenn die Mutter nicht absolut die drogensüchtige, arbeitslose, rumfick*** Asi-Braut ist bekommt zu 99,9% immer die Mutter das Sorgerecht. Und je nachdem wie das mit den Schulden gelaufen ist darf es zusätzlich zu den Schulden auch noch Unterhalt für das Kind an sie zahlen ....

0
DerPianist 15.07.2012, 14:19
@Atasco

Das mit dem Unterhalt habe ich doch bereits gesagt und ich habe auch nie vom alleinigen Sorgerecht, sondern vom gemeinsamen gesprochen. Und dafür stehen die Chancen ja gar nicht mal soooo schlecht. Wenn auch bei sowas zugegebenermaßen die Mutter blöderweise immer bevorzugt wird.

Aber die Rechtssprechung der letzten Zeit stärkt ja die Position der Väter bei solchen Fällen.

0
ninjafan 16.07.2012, 17:55
@DerPianist

Abgesehen davon bringt einklagen nur dann was, wenn der Aufenthaltsort der beklagten Person bekannt ist.

0

Sie ist hochschwanger, da können derartige Probleme eine psychische Belastung sein, dass man Blackout hat und abhaut. Vielleicht braucht sie erstmal ne Woche, um sich bewusst zu werden, wie sie mit diesem Problem umgeht. Immerhin will sie ihrem Kind was bieten. Immerhin will sie dich nicht so stark belasten, denn Elternzeit usw. wärst du derjenige, der da groß mit anpacken müsste, wenn die Beziehung klappen soll. Du hast Angst was zu verpassen - das ehrt dich! Und wenn sie das erfährt, wird sie aufgelöst vor dir stehen und sich entschuldigen für die Kurzschlussreaktion.

Hallo guten Tag cherry159,

man o man, da hast Du echt ein dickes Problem. Warum hat deine Ex-Freundin Dir von Ihren Schuldenproblem gar nicht´s gesagt, hat Sie zu Dir denn gar kein Vertrauen?

Vielleicht kommt Sie auch mit der Schwangerschaft nicht zurecht und ist damit total überfordert. Kann ja auch eine Möglichkeit sein.

Cherry159, versuche es doch mal mit ihrer Familie. Vielleicht könnt ihr ja zusammen ein Weg finden.

U>nd deine Ex-Freundin wird bestimmt wieder zuürckkommen.

Ich wünsche Dir viel Glück.

LG Angelika

Sie hat sich Unterstützung gewünscht + die hat sie von dir nicht bekommen ;-(

Es scheint auch kein Vertrauensverhältnis zwischen euch zu geben - frag' dich mal warum das so ist.

Versuche über die Familie ihr eine Nachricht zukommen zu lassen.

Wichtig ist jetzt, dass sie auf dich zählen kann.

Keine Angst, die wird sich wieder melden. Spätestens wenn sie Unterhaltszahlungen für sich und das Kind von dir einklagt.

es gibt privatdetecktive .. die könnten deine freundin ausfindig machen :-)

hm... woltlest du schon mal zu RTL? okay, des war jetz echt eine scheiß antwort, aber ich wünsche dir alles glück der welt!

keep it real bruder, das sind nur ihre Hormone. Sie wird in ein paar Tagen zurückkommen

Das ist illegal, du musst sie nicht anzeigen, kannst aber zur Polizei gehen.

Was möchtest Du wissen?