Meine Schwägerin hat sexuelle Problem, d.h. die haben jetzt Eheprobleme größeren Ausmaßes?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Quatsch, die Gedanken sind frei. An wen und generell woran sie beim Sex denkt, sollte sie einfach für sich behalten, den Sex genießen und fertig. 
  • Sehr viele Menschen denken an irgendwas, was sie antörnt, während sie Sex mit einem Partner haben, den sie schon lange kennen.
  • Eheprobleme können gewiss durch schlechten Sex entstehen. Genauso kann umgekehrt schlechter Sex durch Beziehungsprobleme entstehen. Aber diese Gedanken beim Sex sind nun wirklich unwichtig. 
  • Ratschlag: Halte dich da völlig raus. Sag deine Schwägerin, dass sie weniger über solche Intimitäten erzählen soll, sondern still genießen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist doch ihre Sache und bestimmt nicht therapiebedürftig. Wenn du wüsstest woran Männer so alles denken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage sollten doch deine Schwägerin und dein Bruder für sich selbst beantworten!

Ich persönlich bin ja der Meinung, schon die Tatsache, dass sie an Florian Silbereisen denkt, ist therapiewürdig  - aber wie schon ein anderer geschrieben hat: Jedem das Seine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?