Meine Schüchternheit macht mich kaputt.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach meinem Gefühl stehst Du in einer Situation, wo Du sehr genau siehst, dass es Dir nicht gut tut, wenn Du Dich zurückziehst. M. E. liegt die Entscheidung auf dem Tisch, halte ich die Unannehmlichkeiten aus, wenn ich auf andere zugehe, oder verzichte ich weiter auf Kontakte. Das ist bestimmt nicht leicht, aber Du kannst viel gewinnen, wenn Du ausprobierst, was so schwer fällt. Dafür wünsche ich Dir Kraft.

Das klingt nicht nach Schüchternheit, sondern eher nach einer Sozialphobie (Angst vor sozialen Interaktionen). Wenn du nichts machst, wird das so bleiben. Wenn es für dich schon in einer Art und Weise unangenehm ist fremde Leute nach der Uhrzeit zu fragen oder ähnliches, fang damit mal an. Damit verringerst du schonmal deine Panik, die du immer bekommst. Wenn das für dich ein Kinderspiel ist, kannst du zum Beispiel zu einem Mädchen gehen, die gefärbte Haare hat, ihr ein Kompliment machen und dann mal nachfragen, wie sie das gemacht hat und was man beachten muss. Das ist jetzt nur ein Beispiel von vielen, was du machen kannst. Aber so wirst du das nach und nach auch los und bald ist es für dich auch keine Herausforderung mehr nach einem Treffen zu fragen. Ich war wegen meiner Sozialphobie auch in einer Therapie und meine Psychologin hat genau das mit mir gemacht. Und nun habe ich kein Problem mehr damit auch mal eine fremde Person anzureden oder sonstiges. Wenn du das auch so machst, dann wird dein Problem schnell der Vergangenheit angehören :) aber du musst natürlich auch etwas machen, nämlich dich überwinden.

Das wird bestimmt besser du hast ja das Problem realisiert und verdrängst es ja nicht das ist denke ich schon mal wichtig.

Ich finde du solltest mal versuchen etwas mehr aus dir rauszukommen. Niemand beißt einen wenn man den jenigen höflich anspricht. Also hast du nichts zu befürchten. Über das Internet kann man sich auch bequem und völlig anonym neue Freundschaften suchen. Ich wünsche dir alles erdenklich gute und das du in Zukunft Menschen kennenlernst die die Bedeutung von Freundschaft verstehen.

Was möchtest Du wissen?