Meine ScanDisk SD Karte wird nicht erkannt :(

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kann sein das eine patition von der SD karte defekt is. Wenn du die daten retten willst geh einfach zu einem fachgeschäft und lass eine datenrettung machen. wenn diese nicht erfolgreich ist, is sie meist kostenlos. Is sie erfolgreich musst du ein bissel was zahlen. Die daten werden meist dann auf eine DVD oder CD gebrannt.

Je nachdem wie du vorgehen willst, solltest du deine Karte formatieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geheimrat
27.08.2012, 20:47

Gute Idee.

0

Danke für alle Antworten!! :)

Also mein Laptop erkennt die SD Karte aus irgendwelchen Gründen wieder, und ich habe nun versucht die Dateien mit CardRecovery wiederherzustellen. Das Problem ist aber, dass ich das Programm kaufen muss um sie speichern zu können =.= . Dann habe ich es mit Stella Phoenix Photo Recovery versucht. Genau das gleiche :( Kennt ihr vielleicht Programme wo es auch ohne registrierung klappt ? :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladesh
31.08.2012, 11:31

Außerdem hatte ich einen Trojaner auf der SD Karte Ö.ö

0

falls die dateien nicht so wichtig sind würde ich die karte formatieren oder vllt. ist ein falscher typ eingestellt versuchs mal mit fat 32

hoffe ich konnte helfen LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers mal hiermit.
Wähle-Computerverwaltung dann Datenträgerverwaltung anclicken-
gefundenen Datenträger (Buchstabe fehlt)anclicken-
mit rechter Maustaste der SD-Karte
einen Laufwerkbuchstaben zuweisen z.B. H oder I
dann müsste sie wieder erkannt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mit Recuva.

http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html

Was sagt den Windows wenn Du die Karte reingesteckt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladesh
27.08.2012, 19:41

nein, leider auch nicht :/ Funktioniert es dann trotzdem mit Recuva? ;o

0

Was möchtest Du wissen?