Meine Ratten haben rote Tiere im Fell, was tun?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du mußt unbedingt zum Tierarzt gehen. Nur der kann genau sagen um was es sich handelt und sie Spotten (was aber nach 2-3 Wochen wiederholt werden muß). Außerdem mußt du den Käfig danach gründlich reinigen und auch alles was im Käfig ist nicht vergessen! Mittel die du im Tierhandel bekommst können sehr schädlich für deine Ratten sein und im schlimmsten Fall zu ihrem Tod führen. Der Tierarzt kann dir auch sagen was du evtl. noch bachten mußt.

Geh also so schnell wie möglich (am besten noch heute) zu einem Tierarzt oder zu einer Tierklinik.

ruf beim tierarzt an und frag was du machen sollst, die können dir besser weiter helfen und dir gegebenfalls auch sagen, ob du antanzen musst oder nicht

Mein Hund hatte die, die sind zwar nicht lebensgefählich aber die sind ansteckend und schädlich für Menschen

Für Kleintiere können Parasiten durchaus lebensgefährlich werden, weil zu starker Befall starken Stress auslöst.

0

Ratte hat verklebtes Fell - baden?

Hallo! Meine Ratte hat sich mit einem der Anderen etwas gefetzt und n bisschen was davon getragen. Die Wunde wurde bereits medizinisch behandelt (vom Tierarzt), jedoch hat meine Ratte sich die Stelle scheinbar wieder aufgekratzt.

Nun ist das Fell an der Stelle komplett mit Blut verklebt. Ich weiß, ich könnte es vorsichtig mit einem feuchten Tuch abbekommen, aber das geht wegen der Wunde leider nicht, da hat sich alles verteilt und von allein putzt sie's sich auch nicht weg.

Ist es möglich meine Ratte etwas in die Badewanne zu setzen, bis die ganze Stelle aufgeweichter ist und ich es leichter weg bekomme? Vielleicht mit Shampoo? (Ich weiß man soll keines benutzen, aber habe veganes, ohne Chemie hier rumstehen..)

Ich wüsste nicht was ich sonst tun soll. (Nur) wegen verklebtem Fell zum Tierarzt zu rennen kann ich mir auch nicht unbedingt leisten, die Wunde ist auch erneut versorgt worden, aber wie gesagt geht das Blut nicht ab. Hat jemand 'ne Idee wie ich das am besten anstelle?

...zur Frage

Würde es eigentlich Nackt - hunde, -katzen oder -ratten ohne Züchtung geben?

Ich hab da mit jemanden eine Diskussion begonnen über den Sinn und Unsinn von Züchtungen von Tieren ohne Fell und deren ethischer Tragbarkeit. Es ging dabei in erster Linie um Ratten ohne Fell, die ja viel für Forschungszwecke verwendet werden (nur zur Info, ich finde es nicht schön, sagte aber, wenn es die Tiere schonmal gibt, haben sie auch Daseinsberechtigung und sollte nicht mißbraucht, sondern geliebt werden, auch wenn sie viel zur Forschung beitragen, aber das nur am Rande). Aber das hat mich auf die Frage gebracht, ob es Tiere ohne Fell, wie Nackthunde oder Nacktkatzen oder eben fellose Ratten auch gäbe, wenn der Mensch sie nicht züchten würde. Ihr dürft ruhig ausschweifen. Was denkt ihr?

...zur Frage

Flöhe durch den Tierarzt?

Kann nan auch flöhe beim Tierarzt bekommen? Oder müssen die bei jedem Tierbesuch das flöhe hat alles gründlich reinigen? Weil sonst können die flöhe ja leicht auf die anderen tiere übergehen oder mab schleppt die floheier mit nach hause oder wie hanshaben die das?

...zur Frage

Ratte hat kleine schorfige Stellen!

Hallo, ich mache mir etwas Sorgen um eine meiner Ratten. Ich habe ingesamt 5 Stück. Doch nur bei einer sind mir kleine schorfige Stellen im Nackenbereich aufgefallen. Auch ihr Fell kommt mir dreckiger vor. Ansonsten ist sie eigentlich wie immer. Könnte es eine Hauterkrankung sein, oder doch nur eine kleine Auseinandersetzung? Sollte ich lieber zum Tierarzt? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?