Meine Ratten haben Gelbe zähne...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, dass deine Ratten gelbe Zähne haben, ist ganz normal. Das ist der Zahnschmelz. Die beiden jüngeren werden auch noch gelbere Zähne bekommen. Hier findest du noch mehr Infos dazu: http://www.tierpla.net/post54459.html

Meine Oma hat auch gelbe Zähne, also, mach Dir nichts draus...

ratten bekommen rattenfutter, obst und gemüse.. soviel kann man da nicht falsch machen.

das die zähne gelb sind ist ganz normal, die unteren werden sogar orange, mach dir da keine sorgen. du solltest ihnen nur genug zum knabbern anbieten, damit sie ihre zähne auch abnutzen und diese nicht zu lang werden

Um das Missverständniss aufzuklären: Meine kleinen Rattis mit den weißen Zähnen sind gemeint. (tut mir echt leid ,dass ich die Frage so gestellt habe)

0
@Araber10

deine jüngeren bekommen doch dasselbe wie deine anderen, oder?

entweder liegt es am alter und das kommt noch, wenn dies aber nicht der fall sein sollte würde ich vllt später mal zum ta und nachfragen. nicht das sie zahnprobleme haben

0

Gelbe Zähne?Tipps?

Ich bin 13 und habe extreme gelbe zähne habt ihr tipps wie ich sie weiß bekomme

...zur Frage

Ratte beißt Artgenossen - Trennen?

Hallo nochmals Community (:

Ich habe zurzeit 4 Ratten. 2 von ihnen habe ich mir vor etwas mehr als einem Jahr gekauft, jetzt kamen vor ca. nem halben Jahr nocheinmal zwei dazu.

Mein Problem ist jetzt dass ich heute bemerkt hab, dass eine der beiden jüngeren Ratten am Kopf und der Seite total zerbissen ist. Die anderen Ratten dagegen sehen vollkommen gesund aus. Sie ist so ziemlich die schüchternste des ganzen Trupps und auch die Handscheuste.

Ich vermute sehr stark dass es eine der älteren Ratten war, die eine von den beiden kümmert sich immer sehr lieb um die beiden jüngeren (bzw hat dies getan als sie neu dazugekommen sind), aber die andere war schon von Anfang an sehr rüpelhaft und verfressen. Sie ist deswegen auch diejenige die am öftesten abhaut, am zahmsten ist, usw. Sie ist auch die Ratte, die immer alleine auf ihrem Futterberg in einem Häuschen hockt, während die anderen zu dritt auf einem Haufen liegen, sich gegenseitig putzen usw. Ich denke dass diese Ratte einen Futterneid entwickelt hat und schiebe ihr die Tat jetzt mal zu, da ich es keiner der anderen beiden Ratten zutraue und sie öfter mal zuschnappt und es zu Gerangel kommt wenn eine der anderen Ratten an ihren Vorrat möchte.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob die Ratten getrennt werden sollten, um die Kleine zu schützen. Was meint ihr? Gibt es einen anderen Weg um das Beißen unter den Ratten zu unterbinden?

Die Ratten stehen bei meinem Freund (gehören quasi uns beiden, ich darf alles bezahlen und sauber machen usw ^^), soll ich die bissige Ratte einfach zu mir nehmen, oder soll sie in einen Käfig kommen von dem aus sie die anderen Ratten noch sehen usw kann und man den Ratten weiterhin gemeinsamen Auslauf gewähren kann?

Und wenn ich die Ratten trenne, würde ich sie ja ungern 3/1 aufteilen, da Ratten ja nicht alleine leben sollten... obwohl ich mir da bei dem gesamten Verhalten der bissigen Ratte nicht sicher bin. Ich würde wenn die zweite ältere Ratte mit der bissigen zusammen trennen, obwohl das schade wäre, da sie eine gute Beziehung zu den beiden jüngeren hat...

Ich bin mir extrem unsicher wie ich in dieser Situation verfahren soll, aber ich bin mir sicher hier streunen ein paar Rattenexperten durchs Forum, die mir Rat geben könne wie ich hier am besten Verfahren soll!

Danke im Vorraus ^^

Mit vielen freundlichen Grüßen, Wrbun

PS: die Ratten sind alle weiblich

...zur Frage

Freche bis anstrengende Ratten...

Hejj Liebe Leute

Ich habe ein kleines Problem mit meinen Ratten...

auf dem Bild sind meine 2 Großen die machen keine Probleme aber die beiden kleinen Schwarzen sind echte Problemfälle... Ich erkläre die situation..Im März bekam ich meine beiden Prinzessinen ..klar sie waren winzige dinger und konnten sich daher von anfang an an mich gewöhnen .. dies taten sie auch und mittlerweile kann ich sie sogar mit nach draußen nehmen sie bleiben auf der schulter und machen sonst auch keine schwierigkeiten .. sie sind richtige Traumratten.. Irgendwann fingen die beiden immer öfter an sich zu streiten also beschloss ich Friedensratten ins Haus zu holen .. nun das Problem :

Die Frau die mir die Ratten verkaufte sagte mir sie seien ein unfall gewesen...Die Mutter der beiden seie ausgebüchst und kam schwanger wieder nachhause..Das heißt die kleinen sind Halb wilde..ich dachte mir das ist alles kein thema ich mein die beiden sind ja auch noch winzig die gewöhnen sich schon an mich ... ja A-Karte .. nach gut 3 Monaten springen sie immernoch weg , flüchten wenn ich den Käfig öffnen will ,und versuchen wirklich immer abzuhauen .. ich meine ich nehme mir schon so viel zeit wie möglich für die minis aber das scheint sie überhaupt nicht zu beeindrucken .. die beiden kann ich nichtmal in der wohnung auf der schulter haben die würden mit einem Satz einfach weg hüpfen und das wars dann ..

gibt es hier Rattenfreunde so wie mich unter euch die mir nen tipp geben können wie ich meine Halb-wilden ein wenig an mich gewöhnen kann ?

Liebe Grüße (:

...zur Frage

Ist es normal das meine Zähne nicht kaputt sind,obwohl ich sie nur 1 am Tag wasche?

Hey ,es ist mir ein bisschen peinlich also lacht mich bitte nicht aus !!! (Bin Weiblich ,Bin 16 Jahre alt ) Vor einem Jahr hat es mich langsam sehr genervt,meine Zähne 3× mal am Tag zu putzen !!! Also putzte ich sie nur noch 2× am Tag ....und immer seltener!!! Heute putze ich sie meistens nur 1× schnell in der Früh (Manchmal auch garnicht) Nun ich war in diesem Jahr schon 2× bei der Halbjahres Kontrolle ,beim Zahnarzt und bei beiden Kontrollen hat er gemeint das ich wundervoll geputzte und gepflegte Zähne hätte!! Ich hatte jetzt noch nie Karies oder gelbe Zähne !!!

Nun ist es normal ,denn normalerweise kriegt man doch Karies oder gelbe Zähne wenn man sie nicht putzt ????

Liegt es vl daran das ich sehr gerne Äpfel esse und nur ganz selten irgendwas nasche ???

...zur Frage

Gelbe Zähne was tun? Hat Shisha was damit zutun?

Hey, ich habe relativ gelbe Zähne obwohl ich meine Zähne regelmäßig und gründlich putze. Ich rauche nicht und trinke auch nicht wirklich oft Tee oder Kaffee. Was kann ich dagegen tun und macht Shisha die Zähne auch gelb?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?