Meine Ratte ist komisch.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh zum Arzt, die Ratten hat wahrscheinlich Schmerzen! Aber ganz, ganz ehrlich: Warum hälst du deine Ratte alleine?! Ist dir klar, dass du deine Ratten damit quälst? Stell dir vor, du lebst auf einer einsamen Insel und hast nur eine Ratte zum Reden, die nur ab und zu da ist. Sonst bist du ALLEINE. So fühlt sich deine Ratte! Vormittags bist du in der Schule - Nachts schläfst du. Deine Ratte ist ca. 15 Stunden am Tag alleine. Ein einzelnes Tier lebt nur für die wenigen Augenblicke am Tag, die sein Mensch Zeit hat. Wenn du deine Ratte liebst, hol dir eine Zweite. Lies dir diese Seite durch: http://www.diebrain.de/ra-keineeinzelhaltung.html

**Ein einzelnes Tier lebt nur für die wenigen Augenblicke am Tag, die sein Mensch Zeit hat. Eine Ratte im Rudel lebt immer! **

Hey, du hast ja schon mehrere gute Antworten gekriegt. Ratten brauchen unbedingt Artgenossen, die kannst du ihnen nicht ersetzen, egal wie viel du dich mit ihnen beschäftigst. Bis zum Alter von ca. 10 Wochen kann man andere junge Ratten leicht integrieren, danach wird es schwieriger. Mir fällt noch dazu ein, dass deine Ratte Epilepsie haben könnte. Es kann aber alles mögliche sein. Was hat denn der Tierarzt gesagt?

mmh wo hast du die ratte denn her...vom züchter,tierladen,privat? bei zooläden sind die tiere oft schon von der fahrt ziemlich geschockt und oft tragen die schäden davon..weil sie einfach den transport im dunklem kasten nicht vertragen ich hab 1 jahr in nem zooladen gearbeitet ich kenn das schicksal der armen tierchen wenn sie vom züchter sind ist es auch oft so das sie inzest nachkommen sind. am besten ist wirklich von privat zu holen oder aus tierheimen. also ich würde auch erstmal zum tierarzt gehen.. ich selbst hab auch 2 ratten die eine ausm tierheim und eine ausm zooladenhab ich vor ner schlange gerettet...die kleine war auch total verstört aber lebt jetzt seit 5 monaten bei mir und ist total zahm und alles...hat zwar länger gedauert aber hat sich gelohnt....mit manchen tieren muss man einfach geduld haben....

ich hoffe deinen kleinen gehts bald wieder gut...ihr schafft das schon...!

Wenn deine Ratte umfällt und zuckt, dann ab zum Tierarzt, das hört sich wirklich böse an! Und wenn du schon selber weißt, dass man Ratten nicht alleine hält, warum tust du es dann?? Du kannst deiner Ratte keinen Partner ersetzen, egal, wie lange du dich mit ihr beschäftigst! Möchtest du den ganzen Tag nur in deinem Zimmer sitzen und nur zu deiner Ratte Kontakt haben? Bestimmt nicht, du möchtest mit anderen Menschen zusammen sein, dich unterhalten... Genauso geht es deiner Ratte auch, sie ist einsam und verkümmert, wenn sie keine rattige Gesellschaft hat! Die Bissigkeit kann auch durchaus daher kommen, dass deine Ratte durch die Einzelhaltung enormen Stress hat!

Ab zum Tierarzt. Das könnte eine Hirnhautentzündung sein. Wahrscheinlich beisst sie weil sie Schmerzen hat und sich verwundbar fühlt

Deine Ratte scheint nicht gesund zu sein. Gehe zum Arzt damit. Halte diese auch nicht alleine. Viel Freude noch.

ich werde mir eine zweite holen und zum tierartzt mit ihr schauen danke für die hilfreichen tipps und auch ein dankeschön von der nudel ;DD

Was möchtest Du wissen?