Meine Ratte hat versehentlich ein 100 €-Glas zerstört, was nun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du solltest für den Schaden aufkommen, genau so wie Deine Eltern es jetzt geregelt haben.

Die Ratte auszusetzen finde ich nicht ok. Auch nicht als Drohung. Das Tier kann nichts dafür, und es würde in der freien Wildbahn nicht zurechtkommen. Wenn sie sie an einen anderen Rattenhalter weiter geben würden, wäre das rattefnfreundlicher.

Pass in Zukunft besser auf Deine Fellnase auf, dann wird wieder alles gut.

BTW:

Tischenküch

Cooles Wort übrigens ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du tun sollst: 

Selbstverständich Deinen Eltern den Schaden ersetzen. Dass Deine Eltern das Taschengeld gestrichen haben, ist völlig unnötig - den Taschengeldverzicht hättest Du selbst sofort anbieten müssen.

Und halte Deine Ratte bitte tiergerecht. D. h., vergesellschafte sie mit drei Artgenossen oder gib sie ab (dann ist auch die Wiederholungsgefahr gebannt).

Das Aussetzen der Ratte wäre übrigens eine Straftat, und straffällig wollen Deine Eltern sicherlich nicht werden.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du nicht mehr viel tun. Abgesehen davon dich an die Regeln zu halten und deine Ratte nicht mehr auf dem Küchentisch rumlaufen zu lassen.

Ich bin mir nicht sicher, was du eigentlich hören möchtest.

Die Reaktion deiner Eltern kann ich gut verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich viel kannst du da ja nicht tun, dies können  nur deine Eltern..

Bist auf iwas angewiesen wie zB die eigene Wohnung zu bezahlen? Oder ärgerst du dich einfach nur um die 2 Monate Taschengeldverbot? 

LG, Melina.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja. Sie hatten es verboten, Du hast trotzdem, jetzt ist Glas hin, Du zahlst..

Da könnte man meinen, demnächst machst Du den sch* halt nicht mehr, Du bezahlst das Glas und wirst etwas vernünftiger.

Gar nicht so schwer, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, dich daheim an gewisse Regeln halten.

Willst du das nicht, dann eben die Konsequenzen tragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll ich tun?

auf die Rattte aufpassen und keine Gläser mehr runterschmeißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine damals mit versichern lassen, falls sowas passieren sollte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?