Meine Rassistischen Mitschüler

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Erstens kommen wir alle, unabhängig von der Hautfarbe, ursprünglich aus Afrika... vielleicht sollten deine Mitschüler das wissen. Zweitens, meinen die das wirklich ernst, oder sagen die das nur aus Spaß? Vielleicht meinen die das ja nicht mal böse und sagen das nur aus Spaß, ohne darüber nachzudenken, ohne zu überlegen, wie das auf dich wirkt. Wenn ich mich täusche (was ich nicht hoffe), solltest du mit deinem Klassenlehrer sprechen, denn rassistisches Verhalten gegenüber wem auch immer geht gar nicht. Wir sind alle Menschen, es wird ja auch niemand wegen seiner T-Shirt-Farbe diskriminiert, oder? Rassisten sind das schlimmste, was dem Planeten Erde passieren konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist völlig gleich ob du in Deutschland geboren wurdest, oder nicht. Kein Mensch hat es verdient so behandelt zu werden.

Ich habe vor Jahren genau das selbe durchmachen müssen wie du, die Lehrer haben nichts unternommen und die Schüler haben nicht aufgehört, trotzdem kann ich dir ehrlich gesagt nicht wirklich einen Rat erteilen, wie du das Blatt wenden kannst. Ich habe am Ende die Schule gewechselt, weil es nicht anders ging. Warum fällt diese Möglichkeit für dich weg?

Eine Möglichkeit die dir aber doch offenstehen würde ist, einen Schulsozialarbeiter von außerhalb zu holen der in sich um dieses Problem kümmert. Ich kenne da keinen genauen Ansprechpartner, aber es wäre sicherlich sinnvoll zum Jugendamt zu gehen um denen die Lage zu Schildern. Auch deine Eltern solltest du aktiv mit einbinden. In dieser Kombination könnte die Schulleitung sich in Peinlichkeit versetzt fühlen und genötigt doch etwas zu unternehmen und die Hauptverantwortlichen entsprechen zu bestrafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wusste gar nicht das es sowas noch gibt, bei mir an der Schule wurde niemand gemobbt, naja gut ein paar Leute die es wirklich drauf an kamen ließen. Aber jemanden wegen Herkunft oder Hautfarbe mobben/beleidigen ist echt arm.

Mag vielleicht rassistisch klingen aber such doch ein paar Leute in deiner Schule die auch dunke Hautfarbe haben und freunde dich mit denen an, wenn dann die Leute aus deiner Klasse Stress machen holst du die einfach weil gegen mehrere trauen sich solche Leute nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignoriere es kann ich dir nicht sagen den man kann es nicht ignorieren. Alle menschen sind gleich deine mitachüller leben noch in den 50 jahre oder ? Früher hatte man was gegen dünklere heute aber jetz? Lass dich nicht fertig machen sa es deinen eltern am besten. Bleib stark und mutig denn wenn du das bist dan hören die auch auf. Doch wenn du ein angshase bist und nix tust dan machen die weiter. Wo leben deine sch*** mitachüler man alle menschen haben das recht zu leben und genau so sagst du es dene!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Leute würde ich gerne mal mein Wort mitteilen. Wenn sich deine Lehrer nicht einsetzten, dann musst du mit dem Direktor sprechen und ihm alles mitteilen. Ganz ehrlich solche Menschen haben kein Recht auf ihr Leben. Wenn man jemanden wegen der Hautfarbe hänselt, dann muss sein Leben echt langweilig sein, dass man andere desshalb hänselt. Sowas geht echt gar nicht. Bitte sprich mit Direktor oder vielleicht habt ihr ja auch Vertrauensschüler/ Vertrauenslehrer.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nur die Möglichkeit, dass du (vielleicht mit deinen Eltern) zum Vertrauenslehrer gehst und dann in nächster Instanz sozusagen zum Direktor. Und wenn die dir nicht helfen wollen oder können (beispielsweise mit einem Klassenwechsel), dann kannst du trotzdem nur die Schule wechseln.

Wie wirst du denn gemobbt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NelsonBrian
09.03.2014, 23:12

Das fängt schon bei beleidigungen an wie n*ger dann will dauernd jemand anfangen mich zu schlagen ich werde aus der klasse komplet ausgegrenzt immer wenn jemand etwas gemacht hat fragt der lehrer wer es war und alle sagen das ich es bin.

0

Am besten sprichst du mal mit deinen Eltern. Wenn es wirklich rassistische Aussagen sind und die Lehrer nichts machen könntest du damit, mit deinen Eltern, zur Polizei gehen. Ist zwar eine drastische Maßnahme allerdings finde ich das gerade bei Rassismus gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt so, als würdest du dich schämen, dunkelhäutig zu sein... tu das bitte nicht... Sorry, aber ich fürchte deine Mitschüler werden damit nicht aufhören, solange sie in diesem engstirnigen Denken festgefahren sind. Bist du denn ganz sicher, dass sie dich DESHALB mobben? Und wieso unternehmen die Lehrer/der Schulleiter nichts?

Hör dir mal "Superheld" von Samy Deluxe an. Vielleicht gibt dir das ein bisschen Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im engeren Sinne bezeichnet der Begriff Ausländer Personen, deren Hauptwohnsitz im Ausland liegt. Im weiteren Sinne werden auch Personengruppen als Ausländer bezeichnet, die eine andere Staatsangehörigkeit besitzen als die Einwohner des Landes, aus deren Perspektive die Betrachtung erfolgt. Zur Unterscheidung von Ausländern im engeren Sinne werden diese Personen auch Inländer genannt. Def. Wikipedia

Also um das mal klar zustellen, wenn du schwarz bist, bist du ein Ausländer. Diese Rechtfertigung mit "Ich bin hier geboren." kotzt mich schon richtig an. Und "Ausländer" ist genauso wie "Inländer" eine Bezeichnung, und keine Beleidigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hau dich, und steh zu deiner Farbe. Viele Menschen mussten sehr viel leiden weil sie sich unterdrückt haben lassen. Sei nicht so und geh aufs ganze. Damit du den Respekt bekommst kleiner. Das ist das Gesetz was man von keinem Lehrer beigebracht bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch der Meinung, dass Du damit mal zum Direktor gehen solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit einer Vertrauensperson darüber, oder geh zum Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BieneMaja90
09.03.2014, 23:12

Zum Jugendamt... und was sollen die da bitte ausrichten?!

1

Ich wäre gerne dunkel, und das soll jetzt nicht beleidigend klingen. Aber geh einfach mal direkt zum Direktor, und Nenn auch Namen, sonst bringt das nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deletedname
09.03.2014, 23:44

Nur interessehalber, warum wärst du denn gerne schwarz^^?

1

Hey,

Ich habe keine Lust mehr in die Schule zu gehen wenn ich nur noch wegen etwas beschimpft werde für das ich nichts kann.

Was genau sagen sie? Ich empfehle dir dass aufzuschreiben und zur Polizei zu gehen und Anzeige zu erstatten, wegen Mobbing und wegen Beleidigung und übler Nachrede...!

Hoffentlich begreifen es diese Idioten denn endlich...! Ich wünsche Dir viel Glück...!^^

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst mehr Selbstbewusstsein, kein Selbstmitleid! Sie lachen dich aus weil du 'anders' bist, lach sie aus weil sie alle gleich sind! Besieg feuer mot feuer , beleidige sie einfach zurück wegen ihrer Hautfarbe, und achja Ausländer zu sein ist nichts schlimmes , du warst wohl noch nie aufm Steinplatz..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir das auf keinen fall gefallen und wehr dich, sonst denken sie so nach dem motto "mit dem kann mans ja machen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagen die denn?
Sowas komisches, wende dich an vertrauenslehrern oder deinen Eltern !?

Ein Glück, dass sowas nicht in unserer schule ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?