Meine Phantomsalmler schwimmen nicht mehr im Schwarm?

3 Antworten

Ja.

Unter den Süßwasserfischen gibt es keine richtigen Schwarmfische. Es sind eher Gruppenfische, die nur dann eine schwarmartige Formation bilden, wenn sie sich bedroht fühlen. Fühlen sie sich sicher, leben sie in einem lockeren Verband.

Ja es ist wie Lycaa sagt. Am Anfang fühlen sich die Fische in der neuen Umgebung unsicher und sxhwimmen zueinander. Sobald sie dem Becken trauen erinnern sie sich daran, dass sie balzen und sich zanken müssen.

Von den sogenannten "Schwarmfischen" schwimmen nur wenige im Aquarium auch einfach so gern zusammen, z.B. Rotmaulsalmler, Keilfleckbärblinge, Thayeria.

Phantomsalmler sind keine Schwarmfische. Sie bilden Kleinreviere, die sie gegen Artgenossen verteidigen. Die Reviere sind aber nicht fest, sondern wechseln häufig.

Putztiere im Nano Aquarium?

hallöchen, ich habe vor, mir ein 20l Nano Aquarium Set zuzulegen mit einem kleinen Schwarm irgendwelcher Bärblinge... ich habe jedoch Angst dass man bald keine Fische mehr vor lauter Algen sieht... gibt es irgendwelche Schnecken, die richtig gut die Scheiben reinigen und die Pflanzen nicht wegfressen?

...zur Frage

Welcher Wels für ein 54L Aquarium?

Hi. Seit kurzem habe ich ein eingerichtetes 54L Aquarium. In dem Aquarium sind schon Guppys und Schwertträger, aber ich wollte noch ein Wels haben. Gibt es einen Wels für ein 54L Aquarium, der kein Schwarmfisch ist (in mein Aquarium passt kein Schwarm mehr)?

Mfg Dennis

...zur Frage

Kann ich den Beilbauchfisch in meinem Aquarium halten?

Ich würde gerne wissen ob ich in meinem Aquarium (60cm breit) diese Art halten kann. Es sind ein paar Schwimmpflanzen vorhanden. Ich halte 10 Trauermantelsalmler, 10 Phantomsalmler und Pärchen Kakadubuntbarsche. Außerdem kommen noch Pandapanzerwelse und Hexenwelse dazu. Alles in allem ein recht friedliches Aquarium. Der Abstand zum Deckel beträgt 7 cm. Ich halte sie in normalem Berliner Leitungswasser. Kann ich diese Fischart halten oder sollte ich das lieber nicht tun. Bin jetzt doch schon recht erfahren mit der Haltung von Fischen aus den Erfahrungen von meinen anderen aquarien.

...zur Frage

Aquarium nach 1 Woche eingefahren?

Habe ein neues Aquarium seit ca 1 Woche mit pflanzen am laufen. Habe heute einen Nitrit tröpfchentest von sera gemacht,dieser war auf 0. Habe auch vor ca 6 Tagen von meinem alten laufendem Aquarium den Filter mit reichlich Bakterien ausgedrückt,welche sich auch verteilt haben. Ist das aqaurium schon eingefahren? Kann ich da auch schon Cpos einsetzten?

Ph 7

Kh 6

Nitrit 0?

...zur Frage

Ist es normal, dass rote Neons hektisch hin und her schwimmen?

Ich habe ein 126l aquarium und habe seit ca. Einer Woche 17 rote neons eingesetzt. Diese schwimmen seit einigen Tagen hektisch im kompletten schwarm von links nach rechts.

Ist dieses Verhalten von roten Neons normal?

Gruß Björn

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?