Meine Periode bringt mich an den Rand des Wahnsinns?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey Monika,

Das mit der Periode ist echt ein doofes Thema, doch wir weiblichen Geschöpfe müssen da alle durch!

Da du deine Periode erst frisch bekommen hast ist es vollkommen normal, dass sie sehr unregelmäßig kommt. Jedoch wird sich das mit der Zeit ändern und du wirst besser einschätzen können wann genau deine Peroide kommt.

Hast du denn Bauchschmerzen oder ähnliches bevor du deine Peroide bekommst, bei mir kündigt sie sich in dieser Form an und du kannst schon vorsorgen.. bzw dich vorbereiten.

Wenn dies nicht der Fall ist dann musst du es ungefähr abschätzen, denn nach einer Woche wird sie wohl kaum direkt wieder kommen. Irgendwann wirst du es dann auch ins Gefühl bekommen ^^. Die Peroide zu bekommen ist wirklich etwas ätzendes, aber wie oben erwähnt jede Frau muss da durch ;)

Falls jedoch der Schlimmste Fall eintritt (du bekommst deine Peroide, wenn du nicht vorbereitet bist), dann nehm dir doch immer etwas mit und geh dann auf die Toilette. Allerdings ist am ersten Tag die Peroide eh nicht so stark, aber sicher ist sicher und ich kann da deine Angst verstehen ;)

Liebe Grüße,

NichtSusi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monika227
07.01.2016, 00:26

danke für diese Ausführliche und nette antwort :) 

1

Kreuz im Kalender alle Tage an, in denen du deine Periode hast. Beobachte 1-2 Monate wie regelmäßig du deine Tage bekommst ich bin mir sicher das du dich dran gewöhnen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Su könntest die Pille nehmen, die sorgt dafür das die Periode in einen fast normalen Rhytmus kommt. Hab das selbe Problem, bin 14 und bekam sie schon mit 12. Ich selbst möchte die Pille noch nicht nehmen, aber eventuell ziehe ich es demnächst in Erwägung, um endlich das Problem zu lösen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NichtSusi
07.01.2016, 00:26

Aber die Pille hat auch viele Nebenwirkungen und mit 15 braucht man sie nicht umbedingt. Sie bringt den gesamten Hormonhaushalt aus dem Konzept...

0
Kommentar von MrsGinger
07.01.2016, 00:57

nicht zu unterschätzen ist die Gefahr einer Thrombose...

0

Vielleicht ja mal zum Frauenarzt :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monika227
07.01.2016, 00:20

und was soll ich da? :((

0
Kommentar von pinkyheartbae
07.01.2016, 00:21

Vielleicht hat das ja irgendwelche andere Gründe oder sie verschrieben dir was oder so, hab meine Tage jetzt seit einem halben Jahr anfangs ( das 1. mal) gingen sie fast einen Monat richtig gruselig, dann Ca 9 Tage, dann 7-8 und jetzt nur noch 6 irgendwann pendelt es sich ein :-) glaub mir

1

Was möchtest Du wissen?