meine periode kommt nicht, nachdem ich das erste mal sex hatte!

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo,

die Medikamente sollten die Pillenwirkung nicht beeinträchtigt haben - wobei wir ja die genauen Wirkstoffe nicht kennen, dies also nicht mit Sicherheit sagen können. Hast Du die Pille also immer regelmäßig eingenommen, dürfte es von da kein Problem geben.

Es kann auch unter der Pilleneinnahme mal zu Zwischenblutungen kommen -auch wegen der Medikamente - ohne dass man gleich schwanger sein muss.

Letztlich beruhigen wird Dich da aber nur ein Schwangerschaftstest, zu dem ich Dir raten würde.

Grüße!

Hallo katerinapetrova, auf deinen Freund, mußt du am meisten aufpassen, wenn der nämlich bei diesen normalen Sachen, schon Wahnsinnig zu werden droht, dann würde ich dir Raten paß auf wasdu tust. Wenn du schön Verhütet hast, ist das ok. Aber das du regelmäßig, was gegen Kopfschmer- zen einimmst ist nicht so gut. Da würde ich mir mal mit dem Arzt unterhalten wollen. Es wird immer mal mit der Periode durch körperlichen Einfluß unterschiedlich sein. Halte aber immer eine gewisse Zeit nach Pilleneinnahme rücksprache mit deinem Arzt!!!

Ich denke nicht, dass Antiallergikum die Wirkung der Pille beeinflusst, aber um sicher zu gehen, schau auf der Packungsbeilage nach dort müsste das stehen. Falls du die nicht mehr besitzt frag einen Apotheker.

Wenn du dir sicher sein willst, dass du wirklich nicht schwanger bist gibts nur eins was du machen kannst, geh zum Frauenarzt! Der kann dir 100% sagen ob du es bist oder nicht. Lange darüber nachdenken und sich fragen was wäre 'wenn', ist auch nicht das wahre, weil gewissheit hast du erst, wenn du beim Frauenarzt warst!

Viele liebe Grüße

Du hattest doch 6 Tage lang Blutungen. Lass dich von Deiner Frauenärztin genau beraten, wegen der Blutungen zum vermutlich falschen Zeitpunkt (?) und wegen der Wirksamkeit der Pilleund möglichen Einnahmefehlern.

Antibiotikum mindert die Wirkung der Pille... aber das hast du ja nicht genommen, also dürfte da nix passiert sein. Zyklusstörungen können nun mal vorkommen. Geh zum Frauenarzt wenn du dir unsicher bist, der berät dich und beantwortet all deine Fragen. Ausserdem macht dein Freund sich strafbar wenn er mit einer Minderjährigen schläft...

äh... hattest du denn vorher schonmal deine tage? und wie - besonders beim fahrradfahren? war dsa keine normale durchgängige blutung?

Die Wirkung der Pille kann ggf.durch das Antiallergikum beeinträchtigt werden...hättest du mal im Beipackzettel nachlesen sollen....aber wenn du am 18. Sex mit deinem Freund hattest und dann deine Tage hattest,dann verstehe ich nicht warum du nun denkst schwanger zu sein,oder meinst du den 18.07. und du bekommst jetzt deine Tage nicht....dann wäre eine SWS nicht auszuschließen.Dann wäre es ratsam einen Test zu machen.Und was hat Fahrradfahren bitte mit den Blutungen zu tun....

Die Medikamenten-Kombinierbarkeit steht in der Packungsbeilage jedes Medikaments. Perioden sind aber nicht immer pünktlich, vor allem nicht, wenn man sich Stress schiebt. Die Frage kommt übrigens jeden Tag mindestens einmal.

was bistn du fürn mädel? reichen dir jungs in deinem alter nich oder was?! machn schwangerschaftstest und wenn du dir dann immernoch so unsicher bist geh zum frauenarzt!

Wenn ihr ungeschützten Sex hattet, dann habt ihr beide Grund zum "wahnsinnig" werden. Das ist unverantwortlich......

Welcher gesunde, geistig voll entwickelte Mann sucht sich denn ein Kind zur Freundin? Ist es geistig oder körperlich 5 Jahre zurück geblieben? Meine Güte Kind, geh zum Arzt wie es die großen tun würden.

VirtualSelf 30.08.2012, 08:18

Lol .... da hat aber jemand echt Ahnung von der körperlichen Entwicklung und Reifung von Männern und Frauen ...

0

Das ein 20jähriger nicht mit einer 15 jährigen schlafen sollte.

Wenn ihr verhütet habt, dann kann nichts passieren. Die Medikamente dürften die Pille nicht beeinflussen.

Nekomone 30.08.2012, 09:17

Leider beeiflussen Medikamente die Pille sehrwohl. Wird extra in der Packungsbeilage darauf hingewiesen. Einnahme von Medikamenten nur mit Absprache durch einen Arzt

0

ist klar das dein freund wahnsinnig wird wenn man als 20 jähriger mit einer 15 jährigen schläft wenn das rauskommt hat er ein problem was nicht zu unterschätzen ist

Schuminator123 30.08.2012, 07:41

ach ja und schon mal daran gedacht das die 6 tage blutungen vielleicht deine tage waren

0

Du weißt schon das er sich strafbar machen kann oder ?!

fuchsi1970 30.08.2012, 08:02

Blödsinn. Sie ist über 14.

0
grandpied 30.08.2012, 08:07
@fuchsi1970

Ab 16 darf man GV mit Volljährigen haben! Ab 14 muss der Partner auch minderjährig sein! Dein Kommentar ist Blödsinn!

0
VirtualSelf 30.08.2012, 08:14
@grandpied

Man, man, man ... wenn man keine Ahnung hat.

Ab 14 dürfen sie, sogar, wenn er 39 wäre machte er sich nicht strafbar ...

Einfach mal googeln ...

0
Landlilie 30.08.2012, 09:09
@VirtualSelf

Wisst Ihr überhaupt, in welchem Land die beiden leben? Die Gesetze sind unterschiedlich.

0
grandpied 30.08.2012, 14:38
@VirtualSelf

Wow Du Schlaumeier. Wie wär's wenn du mal die Gesetze liest, anstatt dich auf Google zu verlassen!

Ab 14 darfst man mit jemandem Sex haben, der nicht 3 Jahre älter ist und nicht jünger als 14. Ab 16 hast du gesetzlich das Recht auf sexuelle Freiheit und Selbstbestimmung. Der Sexualpartner darf allerdings nicht älter als 18 sein, sonst macht er sich strafbar aufgrund sexuellen Handlungen an Minderjährigen. Aber die Eltern nichts gegen einen 18-jährigen Partner haben, wird es wohl auch niemanden geben, der in deshalb anzeigt!

0

Du solltest wahnsinnig werden nach sofort einen schwangerschaftstest sei froh wenn du nicht schwanger bist und beende diese betiehung sofort Welcher 20 jährige ist so dumm und lässt sich auf Sex mit ner 15 jährigem ein Und verhütung naja ihr solltet das beide eigentlich wissen

Was möchtest Du wissen?