meine periode ist ausgeblieben trotz pille - Hilfeee?

4 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Unter dem Einfluss der Pillenhormone wird aber unter anderem die Gebärmutterschleimhaut nicht so stark aufgebaut.

Deshalb ist es normal, dass die Abbruchblutung meist schwächer ist als eine Menstruationsblutung und die Stärke der Blutung kann unterschiedlich sein, d.h. ein Monat ein bisschen stärker, ein Monat ein bisschen schwächer.

Auch der Tag, an dem die Blutung nach Beginn der Pillenpause einsetzt, kann etwas unterschiedlich sein.

Es kann sogar auch ohne eine Schwangerschaft zum völligen Ausbleiben der Blutung in den Tagen der Einnahmepause kommen.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Alles Gute für dich!

Warum liest du nicht einfach mal deine Packungsbeilage? Die Blutung in der Pillenpause (die keine natürliche Periode ist und nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aussagt) kann früher oder später kommen, stärker oder schwächer sein, oder auch mal ganz ausfallen - das bedeutet alles nichts.

Wenn zwei Blutungen hintereinander ausfallen, empfielt man zur Vorsicht einen Schwangerschaftstest, aber eine ausfallende Blutung bedeutet nichts.

Ob du nun sehr jung bist oder nicht - lesen kannst du doch bestimmt.

Du hast keine Periode mehr, sondern eine künstlich ausgelöste und damit nichtssagende Entzugsblutung, egal ob sie kommt oder nicht.

Evaluna 30. Pillenpause Hilfe..?

Hallo Leute! Ich hab mit der Pille angefangen nach dem ich meine Periode hatte (10.07-13.07). Begonnen mit der Pille habe ich am 21.07.16 .. Nun mein Anliegen ist der, dass ich am 19.07 GV hatte nur mit einem Kondom, war nichts gerissen o.ä (denke ich). Jedoch hab ich seit dem 12.08. einen pillenpause und in diesen 4 Tagen kam meine Periode nicht (hoffe das sie aber in den kommenden 3 Tagen noch eintrifft). Sollte ich einen Schwangerschaftstest machen, wenn sie in diesen 3 Tagen nicht kommt ??

Danke für euer Verständnis und eure Hilfe!

...zur Frage

Kann ich schwanger werden wenn ich die Pille vergessen hab?

Hallo, Ich hatte am Freitag GV und habe danach meine Pille genommen, jedoch habe ich sie am Samstag vergessen und konnte sie erst am Sonntag Abend mit der von Sonntag nach nehmen. Am selben Abend hab ich noch meine tage bekommen weil ich eben die Pille vergessen hab. Jedoch stand auch im Internet das man wenn man schwanger ist auch unten bluten kann und das nicht die Tage sind. Das verunsichert mich ein wenig. Ich habe die Pille in der zweiten Woche vergessen. Danke ich voraus:)

...zur Frage

Periode kommt nicht in während der Pillenpause - Schwanger?

Hallo, ich bin nicht oft hier aber ich weiß gerade nicht wirklich weiter. Ich nehme die Pille seit ca. 2 Jahren und meine Periode kam immer in der Pillenpause. Meine letzte Pille hab ich am 04.07 genommen. In den darauffolgenden 7 Tagen hab ich aber keine Periode bekommen. Deshalb hab ich gestern ein Schwangerschaftstest gemacht der negativ war. Ich hab die Pille auch immer regelmäßig genommen und hatte einmal etwas "flüssigeren Stuhlgang" den ich jedoch nicht als Durchfall angesehen habe?! Kann es sein das ich trotz negativem Schwangerschaftstest schwanger bin?

Ich würde mich über antworten freuen. .

...zur Frage

Pille danach (ellaone) normale pille?

Hallo, habe vor ca 21 tagen die Pille danach eingenommen, da ich am 6 tag des blisters meine Pille vergessen hatte. So, nun habe ich am Samstag die letzte Pille genommen, und bei mir ist es so dass ich 2-3 tage später meine Periode bekomme, und die Frau in der Apotheke meint dass durch die Pille danach die Periode 5 tage später kommen kann. Jetzt hab ich nur leichte Schmierblutungen ab und zu, und ab und zu wieder nicht, und halt manchmal Unterleibschmerzen. Morgen muss ich meine Pille eigentlich wieder anfangen zu nehmen? Aber ich habe meine periode doch noch nicht richtig, sondern nur diese schmierblutung, und die geht eher ins bräunliche und ab und zu mal wie gewohnt rot. Was hat das zu bedeuten? Und wie soll ich das mit meiner pille machen? Einfach weiter nehmen?

...zur Frage

Pille durchgenommen Tage verspätet?

Hey,
Ich habe die Pille maxim durchgenommen aus dem Grund eines Strandurlaubes mit meinem Freund auch Regelmäßig ohne Einnahmefehler, kein Erbrechen, Durchfall oder Antibiotika oder sowas. Donnerstag habe ich nun die letzte Pille genommen und sollte eig. heute morgen (Sonntags) meine Tage bekommen so wie immer. Nun sind sie noch nicht da, kann sich das durch die durchnahme  der Pille verschieben ? Oder muss ich mir sorgen machen ?  
Danke

...zur Frage

Pille abgesetzt, im der Pillenpause keine Periode bekommen, wann kommt die Periode?

Hallo ihr lieben. Ich habe ende April Pillenpause in dem ich meine Periode nicht bekommen habe (das passierte bei mir so 2-3mal im Jahr dass die mal ausblieb deswegen eig ganz normal) 3 negative Schwangerschaftstests deswegeb ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen wie gesagt das passierte bei mir manchmal dass die einfach ausblieb und bei nächster Pillenpause wieder kam die Periode. Also... Ende April ist die ausgeblieben. Ab 1.Mai hätte ich die Pille wd nehmen müssen hab sie aber abgesetzt. Jetzt zur meiner Frage. Hatte das schon jemand und wie lange hat es gedauert bis eure Periode kam?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?