Meine partnerin wird ständig belästigt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm, könnt ihr euch mal auf die Lauer legen.....?
Mal zum Anbieter und das sperren oder untersuchen lassen?

Ich denke dass zur Polizei gehen das richtige war, wenn es weiter geht, solltet ihr eine Anzeige gegen unbekannt aufgeben... War mir jetzt nicht sicher wie die Frage gemeint war aber ich gehe davon aus, dass du wissen wolltest was du sonst tun kannst...

Seien Sie mir bitte nicht böse ... Doch wenn ich mir die übrigen 9 Fragen anschaue, welche Sie hier bereits gestellt haben, dann würde ich vermuten, dass Ihre Beziehung in ernsthaften Schwierigkeiten ist. Ich habe mir zwar nur die jeweilige Überschrift und die ersten paar Zeilen in der Übersicht durchgelesen, aber dies ist bereits sehr aussagekräftig!

Ihren Fragen nach, wirft Ihnen Ihre Partnerin vor:

  • Sie würden nie etwas richtig machen.
  • Sie hätten sie betrogen.
  • Sie würden nicht genug (für die Beziehung?) tun.
  • Außerdem hat sie Ihnen den Kontakt zu Ihrer Familie "verboten".

Das klingt nach keiner gesunden Beziehung, wie ich finde. Sie schreiben auch, dass Sie sich bereits in psychologischer Behandlung befinden. Das ist gut. Bitte vertrauen Sie auf die professionelle Hilfe. Dies wird Ihnen mehr bringen, als Fragen in diesem Forum zu stellen.

Bezüglich Ihrer aktuellen Frage: Wenn Sie mit der Belästigung nichts zu tun haben, dann gibt es keinen Grund zur Sorge. Dann sollten Sie auch die Beschuldigungen Dritter gelassen erwidern.

Eine Anzeige bei der Polizei ist der richtige Weg. Stehen Sie Ihrer Partnerin zur Seite und denken Sie über eine Paartherapie nach (siehe oben).

Eine Beziehung kann nur dann funktionieren, wenn Sie sich gegenseitig VERTRAUEN und RESPEKTIEREN!

Was möchtest Du wissen?