Meine Pachira stirbt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

WENN du zu viel wasser geben hast wird die erde zu nass sein ,alte erde raus neue rein!!

Habe gerade mal den Finger in die Erde gesteckt. Die Erde ist nicht mehr nass.

0
@Senny74

gebe mal blumendünger ins wasser,also meine hat sich danach erholt viel glück

0
@Senny74

letzter versuch riech mal an der erde ,wenn sie faul riecht ist dein Stamm angegriffen,dann würde ich neue erde rein machen

0

Ja, zu viel Wasser. Gieße aber normal weiter und lass sie nicht zu trocken werden. Sonst machst Du die Sache noch schlimmer.

Bilduntertitel eingeben... - (Pflanzen, Zimmerpflanzen, Gärtner)

erstmal im Zimmerpflanzenbuch nachlesen,wie es das Bäumchen gerne hätte und dann wenn Bedarf umstellen.Braune Blätter abschneiden,das kostet dem Baum nur unnötige Kraft.

Hier scheiden sich die Geister. Die einen sagen sonnig die anderen schattig/dunkel. Die blassen Blätter habe ich schon alle entfernt und letzten Winter war der Standort etc. der Gleiche...

0

Was möchtest Du wissen?