Meine Orchideen bilden ihre Blüten nicht mehr aus

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

..........nicht düngen

Substrat von Oben gut nässen, und warten bis Wasser abgelaufen ist und dies

1x die Woche, Blätter nicht benetzen.

....so pflege ich meine O RCHIDEEN seit Jahren.

......auch die vom Baumarkt.

Ich hab das gleiche Problem gehabt und die Orchideen daraufhin öfter mit Wasser versorgt. Der Erfolg war, dass zwar immer noch einige Blüten abgefalle sind, aber viele auch in Windeseile viel größer geworden sind und schnell aufgeblüht sind.

Goonz 04.02.2015, 12:35

danke, hast du die Pflanzen getaucht oder öfter gegossen? hast du gedüngt? und wenn ja womit?

0
StupidGirl 04.02.2015, 12:45
@Goonz

Ich dünge meine Orchideen nicht, halte sie aber öfter mal unter den Wasserhahn bis sie richtig Wasser gezogen haben. Dann lasse ich sie im Becken stehen, bis das Wasser abgelaufen ist. Orchideen sollten nicht im Wasser stehen. Ich habe übrigens die Erfahrung gemacht, dass die Billig-Orchideen für 5 € aus dem Baumarkt nichts taugen. Die etwas teureren halten sich da wesentlich länger. Die Billigdinger habe ich mittlerweile entsorgt. Und wenn die beiden teuren Orchideen einmal blühen, dann blühen sie auch richtig.

0

Was möchtest Du wissen?