Meine onkel krebs ich auch gene?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

Ja 50%
do you blöd 33%
nein 16%

5 Antworten

do you blöd

Opa oder Onkel? Ob was vererbt wird, hängt sicher nicht vom gleichen Namen ab, sondern von biologischer Verwandtschaft. Ein Onkel kann z.B. auch angeheiratet sein. 

Bei Lungenkrebs hängt es oft davon ab, ob man geraucht hat und wie lange. Oder mit anderen giftigen Substanzen in Berührung kam. 

Klar kannst du auch Krebs kriegen, statistisch bekommt jeder zweite Mensch mindestens einmal im Leben Krebs. Dass dein Onkel erkrankt ist, erhöht deine Wahrscheinlichkeit aber nur gering, andere Umstände sind ausschlaggebender. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lungenkrebs hat viel mit Umwelteinflüssen zu tun und ob man raucht. Umso besser du mit deiner Lunge umgehst, umso mehr sinkt die Wahrscheinlichkeit dass du ihn bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du rauchst, erhörst sich Dein Risiko noch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

Also mit dem Namen hat das nichts zu tun und da Krebs keine Erbkrankheit ist, kannst du es jedenfalls nicht von ihm bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krebs ist eine reine Willkür...jeder Mensch trägt diese Zellen in sich, was nicht heißt, dass sie ausbrechen müssen...man kann das Risiko dennoch erhöhen, in dem man z.B raucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?