Was kann ich tun, wenn meine Ohren, Hals, Rachen und Augen wegen einer Allergie jucken?

2 Antworten

Eine Cortisonspritze ist das einzige was bei sämtlichen Allergien, die ich auch seit Jahren habe, hilft. Mein Hausarzt gibt sie mir, einmal jährlich muss ausreichen! Cortison ist nur gefährlich,  wenn es regelmäßig und in best. Dosen verabreicht wird!Ich bin schwanger und kann sie bedenkenlos bekommen, auch laut Frauenarzt!

Na, Heuschnupfen! Hast du dich mal testen lassen? In der Apotheke gibt es Allergietabletten z.B. Allergin oder so. Oder homöopathische Kügelchen von Klosterfrau. Diese helfen genauso gut. Außerdem gibt es antiallergische Augentropfen oder auch Nasenspray.

Meine linkes Auge juckt ständig?

Hi, mein linkes Auge juckt ständig?? Ich es reib damit es aufhört zu zu jucken. Aber das ständige reiben tut nach einer Zeit weh. Ich habe eine Milben Allergie aber falls es von der Allergie kommt wieso jucken dann nicht beide Augen?

...zur Frage

Was hilft am besten gegen die Pollenallergie und wirkt schon nach wenigen Minuten?

Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Hallo, ich brauche dringend Hilfe! Nehme seit Wochen Cetirizin gegen Heuschnupfen, gibt es alternativen die nicht müde machen?

Habe nächste Woche Prüfung und da passt mir das Cetirizin überhaupt nicht! Kann mir da jemand einen Rat geben? Wäre sehr dankbar darüber!

...zur Frage

Was tun gegen jucken im hals?

Mein hals juckt total und dann fangen plötzlich meine ohren und meine Nase auch an zu jucken, hab leicht Reizhusten was kann man dagegen tun, es juckt so sehr trinken hilft nicht..

...zur Frage

- Allergie - Tabletten helfen nicht mehr!

Hallo meine Allergie ist sehr stark und schlimm, so schlimm dass ich jeden Frühling - Sommer dauerkrank mit nebenhöhlenentzündung im Bett liegen muss. Dazu kommt immer dass ich total verschleimt bin und einen Heftigen schnupfen habe. Und es Juckt wie verrückt im tiefsten inneren des Ohres und natürlich im Rachen.

Ich wurde 2 Jahre lang Sensibilisiert, danach war 1 Jahr ruhe ( also die Allergie war nicht mehr so schlimm ) das sind jetzt 2 Jahre her als ich ruhe hatte. Jetzt wird irgendwie die Allergie von Jahr zu Jahr schlimmer, und das schlimmste ? Mein Körper hat sich letztendlich an die Allergie Tabletten gewöhnt, und sie helfen nicht mehr. Ich habe dass Pech, dass ich auf fast alle Pollen Allergisch bin die es gibt, und ich auch noch auf dem Land wohne wo es nur vor Pollen so sprießt.

Was kann ich jetzt tun? Was kann ich tun gegen das jucken im Ohr und im Rachen? Und was kann ich zu mir nehmen damit sich die blöde Allergie nicht mehr bemerkbar macht? Ich fühl mich ganz schwach und krank seid dem das Wetter wieder schön ist.

Ich bitte um Rat und Hilfe.

LG, Tiffa ♥

...zur Frage

Nachts tränen meine Augen und mein Hals/Rachen juckt - Allergie?

Seit ein paar Wochen wache ich manchmal nachts auf und meine Augen tränen und mein Hals bzw. Rachen juckt. Das passiert nicht jede Nacht und wenn es passiert, dann max. 1x pro Nacht.

Ist das eine Allergie?!

Ich bin eigentlich frei von jeglichen Allergien, im Gegensatz zum Rest meiner Familie. Habe zunächst an Milben gedacht, allerdings habe ich ein Wasserbett und wasche regelmäßig alle Auflagen + Bezüge und reinige gleichzeitig das Vinyl.

Mich nervt das ziemlich wenn ich wieder mit tränenden Augen aufwache...

was kann ich dagegen tun und was könnte es sein? Bevor ich zum Arzt gehe und auf irgendwelche Allergietests poche, möchte ich gern selbst versuchen etwas zu ändern

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?