Meine Nympensittiche verhalten sich komisch?

1 Antwort

Hi. Das könnten wirklich Anzeichen für eine bevorstehende Brut sein. Die Männchen treiben oftmals die Weibchen.

Es kann aber auch sein, dass die beiden nicht mehr harmonieren. Nymphensittiche sind taxonomisch gesehen Kakadus. Ihre nächsten Verwandten sind die großen schwarzen Kakadus (wie z.B. Banks Rabenkakadu). Fälschlicherweise werden sie oftmals zu den Sittichen gezählt. Männliche Kakadus können nach jahrelanger gemeinsamer Haltung ihrer Partnerin gegenüber sehr aggressiv werden. Dies kann unter Umständen sogar zum Tod des Weibchens führen. Du solltest das Verhalten beider Vögel weiterhin im Auge behalten und notfalls die Tiere trennen. Auf Futterzusätze wie z.B. Eifutter solltest du auf jeden Fall verzichten, da diese die Brutlust der Tiere fördern.

Was möchtest Du wissen?