Meine Noten sind schlechter als früher,gibt es einen besonderen grund?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt leider oft ein wenig vom Lehrer ab: Benotet er streng, erklärt er schlechter. Auch der Stoff ist manchmal nicht so leicht reinzuschaffen. Geh doch zu den Lehrern hinund frag sie, woran es ihrer meinung nach liegt. Wenn du signalisierst, dass du gerne besser werden möchtest, ziehst du den Lehrer insBoot und die Chance, dass er dich unterstützt, steigt. Mach dir nicht zuviel Sorgen. solange es keine 5er hagelt, gehts ja noch. lass dich nur nciht hängen. Ja: und mündlich abfangen. melden, melden, melden.

Die Schule wird halt immer anspruchsvoller. Ist ganz normal, daß man sich nicht immer auf den besten Noten halten kann. Bei mir gings auch schnell runter in Mathe. Bis zur 10. Klasse war ich immer sehr gut in Mathe. Immer Note 1 oder 2, eine 3 war schon ein Ausrutscher. An der Oberstufe habe ich es dann als Leistungskurs gewählt. Am Anfang in der 11 konnte ich meine Leistung noch gut halten, aber so ab dem 2. halbjahr ging es immer weiter runter. Ich war bei jeder Klausur froh, wenn ich meine 5 Punkte irgendwie geschafft habe usw.

danke für die ermutigung

0

Vllt bist in der Pupertät? Neue Lehrer? Mehr Stress zu hause oder so?

Was möchtest Du wissen?