Meine neue Freundin spricht mich mit dem Namen von ihrem Ex an.

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Na, also ich wäre damals schon ziemlich beleidigt gewesen, wenn mich meine Helga die ganze Zeit mit anderem Namen angesprochen hätte! Der Name gehört schließlich zu mir, macht mich aus und umschreibt meine Person in dem Kopf der Partnerin. Wenn's ab und an mal passiert ist's nicht so schlimm. Aber wenn es oft vorkommt, würde ich doch zumindest mal nachhorchen. Hast Du ihr denn schon mal gesagt, wie sehr Dich das kränkt?

Wahrscheinlich empfindest du es öfter als es wirklich passiert. Wenn du es aber als Grund für eine Trennung siehst, dann finde ich das schlimmer als das "Namen verwechseln". Sie macht es doch sicher nicht absichtlich, - und manchmal ist halt einfach "der Wurm drin".

Ich habe einmal Aussversehen den Kosename einer anderen Ex-Freundin gegenüber einer Ex-Freundin genannt.
Oh Mann, ist die Fuchsteufelswild geworden. Na und. Das war der Kosename einer Ex-Freundin 10 Jahre vor ihr.
Ich weiß gar nicht, wie ich aufeinmal diesen längst vergessenen Kosename aussprechen konnte?

Wer hat sich denn da von wem getrennt?

Zu denken gäbe mir das schon. Wenn sie seinen Namen andauernd sagt, dann scheint er ja noch gewaltig in ihrem Kopf rumzuschwirren.

Ging die Beziehung denn mit Stress auseinander oder macht er Terror?

Ging mir auch mal so - war nicht so schön. Aber für ne Trennung gibt es härtere Anlässe

Du must deine "Neue" schon ziemlich verwirrt haben, aber eine "Ex" wirst du wohl auch gehabt haben. Also dreh den Spieß um, auf die Reaktion kannst du gespannt sein!!!

Nimm's leicht, irgendwann wird sie den Unterschied schon merken!

Wenn das der einzige Grund wäre, fände ich eine Trennung ziemlich bescheuert. Namen sind schließlich "Schall und Rauch".

Das finde ich ganz und gar nicht!

0
@Rebecca

Dann hast Du vielleicht noch keine richtigen Beziehungsprobleme gehabt. Lieber würde ich mich umtaufen, als wegen soetwas eine sonst intakte Beziehung zu beeenden. ;)

0

Also 1-2 mal kann das schon passieren, aber öfters?

Du scheinst keinen "bleibenden Eindruck" zu hinterlassen!?

An alle, die hier auf dem "Machtdochnix"-Pferd reiten: Euch möcht' ich sehen.. :-)

Was möchtest Du wissen?