Meine Nebenkostenabrechnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich tatsächlich sehr seltsam an. Ich denke es wäre eine gute Idee, zu diesem Problem einen Rechtsanwalt zu befragen. Der könnte auch gleich die richtigen Schritte einleiten. Selbst wenn hier jemand die passende Antwort hätte, so fehlte dann doch der folgerichtige nächste Schritt. Für den ist nämlich der Jurist zuständig. Ich wünsche viel Erfolg bei der Angelegenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir empfehlen, damit mal zur Verbraucherzentrale oder zum Mieterschutzverein zu gehen.

Hört sich komisch an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn mir der Stellplatz wäre und ich dafür keine Mieteinnahmen bekäme, würde ich ihn selber nutzen. Stell paar Kartons drauf und z. B. ein Fahrrad. Dann kann er nicht mehr vermietet werden. Er ist dir, du zahlst die Unkosten, also kannst du ihn auch nutzen wie du möchtest.

Oder seh ich da was falsch?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?